• Start
  • >Aus- und Fortbildung
  • >Basiskurs
  • Partner


    Bayerische Staatsbibliothek
    Bibliothekarische Fortbildung in Bayern
    Bibliotheksportal Fachstellen-Server
    Leseforum Bayern
    Stadtkultur Netzwerk bayerischer Städte e.V.

    Aus- und Fortbildung

    Basiskurs

    Der Basiskurs ist eine einführende Schulung für neue Bibliotheksmitarbeiterinnen und –mitarbeiter und wird in München, Nürnberg, Regensburg und Würzburg von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der jeweiligen Landesfachstelle angeboten.

    Der Basiskurs besteht aus insgesamt fünf Modulen, die in drei Veranstaltungen (Teilen) zu absolvieren sind.

    Teil 1: Module 1 & 2
    Teil 2: Module 3 & 4
    Teil 3: Modul 5

     

    Modul 1: Grundlagen

    • Stellung und Aufgabe der Öffentlichen Bibliotheken und der Landesfachstelle
    • Publikationen und Fortbildungsangebote der Landesfachstelle
    • Statistik, Haushalt und Förderrichtlinien
    • Jahresbericht
    • Mindeststandards

    Modul 2: Medien vermitteln

    • Anmeldung
    • Benutzungsordnung
    • Öffnungszeiten
    • Einarbeitung / Katalogisierung / Systematisierung
    • Auskunft und Beratung

    Modul 3: Medien auswählen

    • Auswahl von Büchern und anderen Medien: Kennzahlen, Zielgruppenorientierung, Konzepte
    • Informationsmittel, Kundenwünsche
    • Bestellung
    • Fernleihe
    • Bestandspflege und –aktualisierung

    Modul 4: Medien präsentieren

    • Standort und Räumlichkeiten
    • Gestaltung und Einrichtung
    • Präsentation des Medienangebotes
    • Wegeführung und Beschilderung

    Modul 5: Öffentlichkeitsarbeit und Leseförderung

    • Werbung, Pressearbeit, Sponsoring
    • Programmarbeit: Ausstellungen, Veranstaltungen, Preisrätsel
    • Kontaktarbeit, Zielgruppen, Kooperationspartner und Organisationen
    • Zusammenarbeit mit Schulen, Klassenführungen

     

     

    Termine

     

    Die nächsten Basiskurs-Termine finden Sie in unserem Fortbildungskalender

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    © Bayerische Staatsbibliothek