Arbeitsvorgänge und Stellenbewertungen in der Praxis: Anwendung und Erfahrungen

Das Buch "Arbeitsvorgänge in Bibliotheken - 1. Öffentliche Bibliotheken im Geltungsbereich des TVöD-VKA" ist ein praxisorientiertes Arbeitswerk zur Erstellung von Stellen- und Tätigkeitsbeschreibungen.
Die Publikation wurde 2020 von BIB und dbv gemeinsam herausgegeben.
Die Referentin, Heike Schepp, hat an der Publikation mitgearbeitet.
Der Vortrag beinhaltet Grundlegendes zu Stellenbeschreibungen und Eingruppierung, berichtet über die Anwendung der Arbeitsvorgänge in Bibliotheken und teilt Erfahrungen aus der Praxis.
Im Anschluss ist ausreichend Zeit für Rückfragen und Diskussion.

Dieses Webinar ist lediglich eine kurze Einführung. Am 17. Juni 2024 bietet die Landesgruppe Bayern des BIB e.V. in Kooperation mit der Landesfachstelle eine ganztägige Präsenz-Fortbildung mit Heike Schepp an. An diesem Tag wird das Thema Arbeitsvorgänge vertieft, sowie auch auf das Verfassen von Stellenbeschreibungen eingegangen. Weitere Informationen dazu folgen zeitnah.

Organisation Landesfachstelle
Veranstaltungsort Online
Kategorien Bibliotheksmanagement
Referierende Heike Schepp M.A., Leiterin der Stadtbücherei Ostfildern
Gebühr

0 €

Kontakt

Julia Binder, Tel.: 0 89 / 2 86 38 - 42 48, E-Mail: julia.binder@bsb-muenchen.de

Gabriele Fliegerbauer, Tel.: 09 41 / 5 95 63 - 68, E-Mail: E-Mail: gabriele.fliegerbauer@bsb-muenchen.de

Anmeldeschluss
Jetzt anmelden!
Top