Termin

Bibliotheken sicher im Netz

Rechtsgrundlagen zur Veranstaltungsarbeit

Rechtsgrundlagen / © BSB - Binder

 

Keine Anmeldung mehr möglich.

 

Angebote im Internet erfreuen sich auch in Bibliotheken zunehmender Beliebtheit. Website und E-Medien sind bereits seit Jahren etabliert und doch ergeben sich immer wieder neue Entwicklungen.
Aber was ist zu beachten, wenn Zusammenarbeit im Netz stattfinden soll oder Veranstaltungen online angeboten werden? Dürfen Cover mit aufs Bild? Spielt es eine Rolle, ob Plattformen wie YouTube, Facebook oder WordPress benutzt werden? Müssen Gebühren an Verwertungsgesellschaften entrichtet werden? Wie sieht es mit der Datensicherheit aus?
Dr. Harald Müller, langjähriges Mitglied der Rechtskommission des Deutschen Bibliotheksverbandes e. V., führt durch die aktuellen Rechtsvorschriften und beantwortet Ihre Fragen.
Wenn Sie bestimmte Fragen haben, geben Sie diese bitte bereits bei der Anmeldung mit an.

Wir werden die Software Zoom nutzen. Die Datenschutzerklärung dazu finden Sie unter: https://www.bsb-muenchen.de/zoom-datenschutzerklaerung-gemaess-art-13-dsgvo/

Eine Technik-Checkliste finden Sie unten bei der Kategorie "Dateianhänge".

 

Veranstalter Landesfachstelle
Veranstaltungsort Online
Kategorien Bibliotheksmanagement, Digitale Kompetenz
Referierende Dr. Harald Müller, Aktionsbündnis "Urheberrecht für Bildung und Wissenschaft"
Gebühr

15 €

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in öffentlichen Bibliotheken

Kontakt

Julia Binder, Tel. 089 / 28638 – 4248, Mail: julia.binder@bsb-muenchen.de

Anmeldeschluss
Dateianhänge Technik-Checkliste_Zoom.pdf 146 KB
Top