Termin

Medienkompetenz fördern für smarte und kreative Teens

Medienpädagogische Praxis-Inspirationen

Digitale Medien sind Teil unserer alltäglichen Lebenswelt und gehören für Teens zwischen 10 und 14 Jahren (4. Klasse und Unterstufe) einfach dazu. Die Förderung der Medienkompetenz ist dabei eine traditionelle Aufgabe der Bibliothek.

In diesem Webinar werden Ihnen Methoden und Werkzeuge zur Förderung der Medienkompetenz und auch Inspiration für audio-visuelle Medienprojekte mit Teens an die Hand gegeben. 


Ziel:

  • Sie lernen Begrifflichkeiten zur Medienkompetenz kennen, um sich mit Ihrer Arbeit zu positionieren.
  • Sie bekommen einen Einblick in die Problemfelder und Risiken der Digitalen Medien und beispielhaftes Material zur Thematisierung.
  • Sie können durch das Kennenlernen von ausgewählten Praxis-Beispielen (inkl. Lektürehinweisen in Form von weiterführenden Lernressourcen, wie Videos, Dokumenten, Links) Ihr eigenes Konzept für ein eigenes Veranstaltungsangebot schreiben. 

Voraussetzungen: Die Teilnehmer*innen sollten Grundkenntnisse im Umgang mit neuen Medien mitbringen, bereit sein, sich mit dem (eigenen) Medienverhalten kritisch auseinanderzusetzen und generell Interesse an Neuem haben. Ihre Bibliothek sollte idealerweise Tablets oder andere Endgeräte besitzen. 

Das Webinar ist in zwei Teile aufgeteilt. Während es in diesem ersten Teil um Jugendbibliotheksarbeit mit Teens geht, wird im Teil 2 (noch nicht termininiert) der Fokus auf die ältere Zielgruppe ab 14 Jahren gelegt - hier werden v.a. Trends und Phänomene in den Sozialen Medien besprochen.  


Technische Voraussetzung:
Zum Mithören und –sehen reicht ein PC mit Internetbrowser und stabiler Internetverbindung. Wer Fragen stellen möchte, benötigt zusätzlich ein Mikrofon.

Begleitmaterial:
Wir stellen frei zugängliche Arbeitsmaterialien zum Thema für die eigenständige Vertiefung und Weiterarbeit zur Verfügung
 

Veranstalter Landesfachstelle, Außenstelle Nürnberg
Veranstaltungsort Online
Sie schalten sich einfach von Ihrem Wohn-/Arbeitsort aus zu.
Kategorien Medienmanagement, Digitale Kompetenz
Referierende Sophie Knoll, Landesfachstelle Nürnberg
Gebühr

0 €

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus öffentlichen Bibliotheken mit gutem Grundwissen bzgl. "Neuer Medien"

Kontakt

Petra Bäumler
Tel.: 09 11 / 9 28 92 - 0
Fax: 09 11 / 9 28 92 - 20
E-Mail: petra.baeumler@bsb-muenchen.de

Anmeldeschluss
Jetzt anmelden!
Top