Termin

QualifizierungskursPlus

(2-tägig)

QualifizierungskursPlus_wordle / © Landesfachstelle - Schneider

1. Tag:
Best practice -Runde  aus den Bibliotheken: 7 Minuten pro TN: erzählen oder präsentieren mit oder ohne Materialien, gerne mit Plakat, oder Fotos – je nach Möglichkeit, aber auf jeden Fall „ohne Stress“! Thema: Was haben Sie aus den 3 Jahren Qualifizierungskurs erfolgreich umgesetzt? Welche Maßnahme ist auch für die anderen Teilnehmer*innen interessant?

 

2. Tag:
In insgesamt 10 Workshops haben Sie die Gelegenheit, Konzepte zu entwickeln:

 

Block I („konkret“)

„BÜCHERBABYS“  ENTDECKEN DIE BIBLIOTHEK!
Aufgabe: Entwickeln Sie  ein oder mehrere Veranstaltungskonzepte für Angebote für Krabbelkinder und ihre Eltern

SCHULREIF UND BIBLIOTHEKSFIT
Aufgabe: Entwickeln Sie ein Angebot der Bibliothek für Kindergärten, um Vorschulkinder zu  3 Terminen in die Bücherei zu locken

DIE BEEBOTS SIND LOS!
Aufgabe: Entwickeln Sie eine Klassenführung für eine 2. Klasse Grundschule mit Hilfe von 1 oder 2 Beebots

FOR GIRLS ONLY
Aufgabe: Entwickeln Sie ein Konzept für eine Lesenacht nur für Mädchen einer 6. Klasse Mittelschule (wahlweise andere Schulart) / alternativ Leseabend oder Lesenachmittag

DER ETWAS ANDERE ELTERNABEND
Aufgabe: Überlegen Sie, mit welchen „Tricks“ Sie Eltern motivieren könnten, in die Bibliothek zu kommen und entwerfen Sie einen unwiderstehlich attraktiven Elternabend

 

Block II („visionär“)

WER WIR SIND UND WAS WIR BIETEN
Aufgabe: Erstellen Sie einen attraktiven Flyer mit verschiedenen Varianten zur Erstinformation für Neukunden

BLIND DATE & CO
Aufgabe: Entwickeln Sie mehrere Ideen, wie der eigene Bestand in der Bibliothek originell oder gezielt in Szene gesetzt werden kann

DIE BIBLIOTHEK ALS „3. ORT”
Aufgabe: Entwickeln Sie Ideen, wie auch kleine Bibliotheken aus dem „Ort Bibliothek“ etwas Besonderes / Attraktives machen können. Stichworte: Makerspace, Tec-Corner, Geo-Caching, Repair-Café, Late Night Learning etc.

KLAPPE AUF FÜR DIE BIBLIOTHEK
Aufgabe: Schreiben Sie ein „Drehbuch“ für einen kleinen Werbefilm über die Bibliothek, der Ihre Homepage bereichern könnte

SERVICE-WÜSTE BIBLIOTHEK?
Aufgabe: Überlegen Sie, welche Service-Angebote in kleinen Bibliotheken möglich sind, entwickeln Sie eine “Service-Vision” und erstellen Sie anschließend ein Service-Konzept, das auch Kooperationspartner mit einbezieht.

 

Moderation: Ingrid Schneider und Petra Bäumler, beide Landesfachstelle

Veranstalter Landesfachstelle
Veranstaltungsort Haus St. Ulrich
Kappelberg 1
86150 Augsburg
Kategorien Austausch & Vernetzung
Gebühr

180 €

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen in öffentlichen Bibliotheken, die bereits alle 3 Teile des regulären Qualifizierungskurses besucht haben

Kontakt

Ingrid Schneider
Tel.: 0941 / 595 63-63
Fax: 0941 / 595 63-85
E-Mail: ingrid.schneider@bsb-muenchen.de

Teilnehmerzahl 30
Anmeldeschluss
Dateianhänge 01_Anmeldung_Qualikurs_Plus_2020.pdf 142 KB
02_Infoblatt_QualiPlus_2020.pdf 444 KB
Jetzt anmelden!
Top