Termin

"Unterrichtsideen to go" des AK #lesen.bayern

#lesen.bayern / © ISB

#lesen.bayern / © ISB

In Bücher reinschnuppern - Top oder Flop: Unterrichtsidee zu Leseproben, z. B. zu den Nominierungen für den Kinder- und Jugendliteraturpreis (Sekundarstufe I)
Zwei Referentinnen des Arbeitskreises #lesen.bayern, Lehrerinnen an einer Realschule und an einem Gymnasium, stellen ihre Unterrichtsidee "In Bücher reinschnuppern - Top oder Flop" zur Nominierungsliste für den Kinder- und Jugendliteraturpreis vor. Sie geben einen Einblick in ihre Praxis und zeigen, wie das Reinschnuppern in ihrem Unterricht (auch digital) toll funktioniert. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bekommen außerdem Tipps und Links, wo sie Leseproben für ihre Schülerinnen und Schüler und weitere passende Buchempfehlungen für ihre Klassen finden. Der Austausch mit den Lehrkräften im Gespräch und Chat rundet das "to go"-Format ab.

Die Mitglieder des ISB-Arbeitskreises #lesen.bayern sind Lehrkräfte verschiedener Schularten aus ganz Bayern, die sich mit der Förderung von Lesekompetenz und der Literaturvermittlung im Unterricht und an der Schule beschäftigen. Im Austausch von Expertenwissen und Praxiserfahrungen entstehen kreative Gedanken und Ansätze, die auf www.lesen.bayern.de mit anderen Lehrkräften und Interessierten geteilt werden.
In der digitalen Reihe "Mini-Unterrichtsideen to go" geben Mitglieder des Arbeitskreises #lesen.bayern Impulse und Anregungen aus der Schulpraxis für die Schulpraxis. Das auf 45 Minuten begrenzte Format richtet sich an bayerische Lehrkräfte (z. T. schulartübergreifend, z. T. schulartspezifisch) und lädt die Teilnehmenden v. a. auch zum Austausch mit den ReferentInnen und untereinander ein.
Organisatorinnen der Mini-Sessions sind die ISB-Referentinnen für Leseförderung und Leiterinnen des Arbeitskreises, Christina Neugebauer und Nina Ruisinger.

Veranstalter ISB, Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung Grundsatzabteilung
Veranstaltungsort Online
Sie schalten sich einfach von Ihrem Wohn-/Arbeitsort aus zu.
Kategorien Schulbibliothek
Zielgruppe

Lehrkräfte

Kontakt

Anmeldung via FIBS unter https://fibs.alp.dillingen.de/suche/details.php?v_id=211070

Teilnehmerzahl 25
Anmeldeschluss
Top