• Start
  • >Aus- und Fortbildung
  • >Kalender
  • Partner


    Bayerische Staatsbibliothek
    Bibliothekarische Fortbildung in Bayern
    Bibliotheksportal Fachstellen-Server
    Mailingliste der ÖBs in Bayern
    Leseforum Bayern
    Stadtkultur Netzwerk bayerischer Städte e.V.

    Fortbildungskalender



    Bibliothek für alle?

    Workshop inklusive und barrierefreie Bibliothek

    Bayern soll barrierefrei werden. Ministerpräsident Horst Seehofer hat 2013 in seiner Regierungserklärung das Ziel vorgegeben, Bayern bis 2023 im gesamten öffentlichen Raum und im gesamten öffentlichen Personennahverkehr barrierefrei zu gestalten.

    Bibliotheken spielen hierbei eine wichtige Rolle als Bildungs- und Integrations-einrichtungen. Sie bieten eine wachsende Vielfalt von Dienstleistungen, Aktivitäten und Veranstaltungen an. Nicht zuletzt können auch über Internetangebote neue Besucher- und Nutzergruppen erschlossen werden. Die Mitarbeitenden stehen dabei vor zahlreichen, neuen Herausforderungen. Dennoch sind personelle und finanzielle Möglichkeiten begrenzt. 

     

    In der Fortbildung werden Sie sich unter anderem mit den folgenden Fragen beschäftigen:
    Wie können sich die Mitarbeitenden auf Besucher mit verschiedenen Bedürfnissen einstellen?
    Was macht einen Besuch oder die Nutzung möglicherweise schwierig?
    Was hält Menschen vom Besuch der Bibliothek ab?
    Wer kann bei solchen Fragen helfen?
    Wie können neue Nutzerinnen und Nutzer durch inklusive Angebote angesprochen werden?
    Wie erreichen diese Angebote ihre Zielgruppen?

     

    Beispiele, u.a. aus Finnland, geben erste Hinweise auf Lösungen. Des Weiteren gibt es Tipps, wie auch mit wenig Budget Barrieren abgebaut werden können.

     

    In der Veranstaltung werden dabei hauptsächlich folgende Themen behandelt:
    - Probleme und Strategien der Inklusion und Zugänglichkeit
    - Physische Barrierefreiheit in der Bibliothek
    - Kommunikative Barrieren: Leichte und Einfache Sprache in der Bibliothek
    - Barrierefreiheit der Webangebote
    - Begegnung mit unterschiedlichen Besucherinnen und Besuchern
    - Planung von inklusiven, barrierefreien Veranstaltungen
    - Öffentlichkeitsarbeit mit Hilfe von verschiedenen Kommunikations- und Sinneskanälen

     

    Termin

    Montag, 12. März 2018
    10:00 Uhr - 17:00 Uhr

    Ort

    Bayerische Staatsbibliothek, Friedrich-von-Gärtner-Saal
    Ludwigstr. 16
    80539 München
    ReferentinEeva Rantamo, Kulturwissenschaftlerin, Kulturprojekte – Inklusive Kulturarbeit, Köln
    ZielgruppeMitarbeiterinnen und Mitarbeiter öffentlicher Bibliotheken
    VeranstalterLandesfachstelle München
    Teilnehmerzahlmax. 20
    Teilnahmebeitrag 75 €
    Bitte beachten Sie: Es ist keine Barzahlung möglich, Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung.
    Kontakt

    Ulrich Gäßlein
    Tel.: 089 / 2 86 38-48 73
    Fax: 089 / 2 86 38-49 71
    E-Mail: ulrich.gaesslein@bsb-muenchen.de

    Anmeldeschluss26.02.2018
    Anmeldeformular


    Weitere Fortbildungen gefiltert nach Veranstalter bzw. Thema:
    Allg. bibliothekarische Veranstaltung
    LFS München
    Öffentlichkeitsarbeit
    Organisation / Benutzung

    zurück zur Übersicht

    Weitere Fortbildungen

    Keine Artikel in dieser Ansicht.

    © Bayerische Staatsbibliothek