• Start
  • >Aus- und Fortbildung
  • >Kalender
  • Partner


    Bayerische Staatsbibliothek
    Bibliothekarische Fortbildung in Bayern
    Bibliotheksportal Fachstellen-Server
    Mailingliste der ÖBs in Bayern
    Leseforum Bayern
    Stadtkultur Netzwerk bayerischer Städte e.V.

    Fortbildungskalender



    #iPÄD – Digitale Medienbildung mit Tablets und Apps

    Konzepte für den Einsatz von iPads in öffentlichen Bibliotheken und Schulbibliotheken

    Digitale Medienbildung in der Bibliothek mit Tablets und Apps ist in aller Munde, Veranstaltungen mit Tablets sind inzwischen regelmäßig im Programm der Bibliotheken.
    Dabei sind technische Aspekte, die Organisation der Hardware und die Auswahl geeigneter Apps die eine Seite, die andere betrifft Fragen rund um das strategische und inhaltliche Vorgehen:
    - Was mache ich konkret, wie gehe ich vor?
    - Was muss ich bei einer Aktion mit Tablets bedenken?
    - Wie entwickle ich ein Konzept für eine Kreativaktion mit Apps?

    Fragen wie diese sollen im Mittelpunkt der Fortbildung stehen.

    Die Bibliothekspädagogin und Projektverantwortliche für das Programm #iPÄD, Tanja Schmidt,  gibt in ihrem einführenden Vortrag eine Übersicht über die Entwicklung und Ausgestaltung von #iPÄD in der Stadtbücherei Frankfurt am Main. Im anschließenden Praxisteil werden zunächst ausgewählte Aktionen für die Altersstufen 3 – 11 Jahre aus der 2016 erschienenen #iPÄD Broschüre vorgestellt. Dabei bekommen die Teilnehmenden u. a. Informationen zu methodischen und inhaltlichen Vorüberlegungen bei der Entwicklung des jeweiligen Konzeptes sowie Erfahrungen aus der Praxis präsentiert. Unterschiedliche Apps können getestet werden.

    In der zweiten Hälfte wird die Fortbildung zum Kreativlabor: In Kleingruppen beschäftigen sich die Teilnehmenden mit ausgewählten Apps. Sie entwickeln gemeinsam Ideen für einfache Kreativaktionen mit der jeweiligen App und überlegen, wie eine didaktische Umsetzung aussehen könnte. Jeder Tisch des Kreativlabors ist mit methodischen Hinweisen und Anregungen ausgestattet.

     

     

    Termin

    Mittwoch, 6. Juni 2018
    10:00 Uhr - 16:00 Uhr

    Ort

    Landesfachstelle, Außenstelle Nürnberg
    Praterstraße 16
    90429 Nürnberg
    ReferentinTanja Schmidt, Stadtbücherei Frankfurt am Main,
    Bibliothekspädagogin und Projektverantwortliche für das Programm #iPÄD
    Stadtbücherei Frankfurt am Main
    ZielgruppeMitarbeiterinnen und Mitarbeiter öffentlicher Bibliotheken
    Veranstalter
    Teilnehmerzahl
    Landesfachstelle, Außenstelle Nürnberg
    max. 30
    Teilnahmebeitrag 20 €
    Kontakt

    Petra Bäumler
    Tel.: 09 11 / 9 28 92-0
    Fax: 09 11 / 9 28 92-18
    E-Mail: petra.baeumler@bsb-muenchen.de

    Anmeldeschluss23.05.2018
    Anmeldeformular


    Weitere Fortbildungen gefiltert nach Veranstalter bzw. Thema:
    Leseförderung
    LFS Nürnberg

    zurück zur Übersicht

    Weitere Fortbildungen

    Keine Artikel in dieser Ansicht.

    © Bayerische Staatsbibliothek