Gemeindebibliothek Hunderdorf-Neukirchen-Windberg

Bildergalerie

Klicken Sie auf die Bilder, um sie in größerer Ansicht zu sehen!

Kenndaten

Bibliothek:Gemeindebibliothek Hunderdorf-Neukirchen-Windberg
Einwohner:6 096
Landkreis:Straubing-Bogen
Bauherr:Gemeinde Hunderdorf-Neukirchen-Windberg
Bauplanung:-
Bauzeit:2010
Baukosten:20.000 €
Gebäude:Örtliche Mittelschule
Nutzfläche:184 m²
Ist-Bestand:10 700
Ziel-Bestand:12 000
Technische Ausstattung:WinBIAP, 1 Computerarbeitsplatz, WLAN
Einrichtung:ekz bibliotheksservice GmbH
Einrichtungskosten:20.000 €
Personal:1 Mitarbeiter*innen auf 0,31 Stellen, 7 Ehrenamtliche
Anschrift:Quellenweg 3
94336 Hunderdorf
E-Mail:bibliothek@hunderdorf.de
Internet:Homepage
Stand:August 2019

 

Beschreibung

Die Gemeindebibliothek Hunderdorf-Neukirchen-Windberg hat sich seit ihrer Neugestaltung im Jahr 2010 innerhalb kurzer Zeit zu einem wichtigen Vorzeigeprojekt in der Region entwickelt. Durch die gemeinsame Trägerschaft der drei Orte Hunderdorf, Windberg und Neukirchen gelingt es den Gemeinden, finanzielle und personelle Ressourcen zu bündeln.

Die Gemeindebibliothek befindet sich in der örtlichen Mittelschule und ist ein zentraler Anlaufpunkt für die mehr als 700 aktiven Leser. Seit der Neueinrichtung mit bibliotheksgerechten Möbeln, bequemen Sitzgelegenheiten und der Erschließung mit benutzerfreundlicher Klartext-Aufstellung sind die Ausleihzahlen stetig gestiegen. Der Beitritt zum Verbund eMedien Bayern schreibt die erfolgreiche Entwicklung weiter. Die Fläche wurde durch eine Erweiterung im Jahr 2016 verdoppelt und somit ausreichend Platz für alle Zielgruppen geschaffen.

Die Vorführung von Bilderbuchkinos für Kindergartenkinder und Grundschüler gehört ebenso zum regelmäßigen Veranstaltungsangebot wie Märchenstunden, Lesungen oder Spielaktionen.

Top