Gemeindebücherei Niederviehbach

Bildergalerie

Klicken Sie auf die Bilder, um sie in größerer Ansicht zu sehen!

Kenndaten

Bibliothek:Gemeindebücherei Niederviehbach
Einwohner:2 575
Landkreis:Dingolfing-Landau
Bauherr:Gemeinde Niederviehbach
Bauplanung:-
Bauzeit:2016
Baukosten:-
Gebäude:Gebäudekomplex Rathaus und Schule; Neueinrichtung
Nutzfläche:170 m²
Ist-Bestand:8 000
Ziel-Bestand:erreicht
Technische Ausstattung:WinBIAP.net, 1 Computerarbeitsplatz
Einrichtung:Schulz Speyer Bibliothekstechnik AG
Einrichtungskosten:ca. 23.000 €
Personal:7 Personen auf 0,20 Stellen
Anschrift:Schulstr. 1
84183 Niederviehbach
E-Mail:buecherei@niederviehbach.de
Internet:Homepage
Stand:08/2019

 

Beschreibung

Wenn sich eine Gemeinde mit 2 500 Einwohnern eine Bücherei mit 170 m² und knapp 8 000 Medien leistet, so wird damit weit mehr als die Grundversorgung ermöglicht. Die Bibliothek ist neben der Mittelschule gelegen und arbeitet eng mit ihr zusammen. Regelmäßig besuchen die Schulklassen die Bücherei. Den bundesweiten Vorlesetag nutzte man in Niederviehbach als gemeinsames Leseprojekt von Mittelschule und Kindergarten. Ein Renner ist jedes Jahr die Lesenacht für Grundschulkinder im Rahmen des Ferienprogramms.

Im Jahr 2016 wurde der große Bibliotheksraum komplett neu eingerichtet und hat dadurch erheblich an Attraktivität gewonnen. Gemütliche Lesesessel für Erwachsene und bunte Polsterwürfel für Jugendliche laden zum Schmökern ein. Besonders farbenfroh ist die Kinderabteilung eingerichtet. Bei der Möblierung wurde darauf geachtet, dass alle Möbel auf Rollen sind und für Veranstaltungen umgeräumt werden können.

Top