Beiträge

"Aktionstage Nachhaltigkeit" vom 20. bis zum 26. September 2022

Am 20.9. geht es los! Machen Sie mit und werden Sie Teil eines Netzwerks!

SDG-Banner / © United Nations - www.un.org/sustainabledevelopment

SDG-Banner / © United Nations - www.un.org/sustainabledevelopment

Der Rat für Nachhaltige Entwicklung hat die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit (DAN) anlässlich der Weltkonferenz der Vereinten Nationen über nachhaltige Entwicklung (Rio+20) im Jahr 2012 ins Leben gerufen. 2022 werden die DAN somit zehn Jahre alt! Innerhalb eines Jahrzehnts haben sich Menschen in mehr als 17.000 Aktionen für eine nachhaltigere Welt engagiert. Zum besonderen Anlass sollen aus den letzten zehn Jahren Jubiläumsprojekte vorgestellt werden.

Die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit finden vom 20. September bis zum 26. September 2022 statt. Um möglichst vielen Menschen eine Teilnahme zu ermöglichen, werden auch Aktionen im Zeitraum vom 18. September bis inklusive 08. Oktober berücksichtigt. 

Aktionen

Den Bezugsrahmen bildet die „Agenda 2030“ der Vereinten Nationen mit ihren 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDGs)

Egal ob Podiumsdiskussion, Aktion „lebende Bücher“, nachhaltiges Kochseminar, Kleidertauschparty, Repair-Café, Saatgutbörse, ob drinnen oder draußen, digital oder analog – vieles ist, entsprechend der Infektionslage, möglich.

Die Veranstalter bieten Aktionsbeispiele zur Inspiration an und stellen eine Checkliste zur Vorbereitung bereit. Die Aktionen sollten allerdings über das Alltagsgeschäft hinausweisen; es sollen also nicht einfach nur Angebote und Dienstleistungen beworben werden.

Anregungen bietet zudem die Best Practice Sammlung der Website Biblio2030.

Besonders aktiv ist in diesem Jahr die Stadtbibliothek Rosenheim. Mit dem Energiesparpaket können Bibliotheksnutzerinnen und -nutzer die häuslichen „Stromfresser“ entlarven und damit bewusst Energie sparen. Außerdem bleibt ab sofort jeder zweite Kunden-PC aus und wird nur bei Bedarf zugeschaltet. Für einen sicheren und regenfesten Transport der Bibliotheksmedien können wiederverwendbare Taschen ausgeliehen werden und die Bibliothek der Dinge steht bereit.

Eintrag in die Datenbank

Seit Mai 2022 können Veranstalter*innen ihre Aktivitäten für die "Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit 2022" über die Seite „Konto Login“ eintragen. Der Vorgang dauert maximal 10 Minuten. Nach kurzer Zeit erscheint die Aktion auf der Website. So bekommt Ihre Aktion Öffentlichkeit – auf der Plattform für nachhaltige Zukunftsprojekte, der Website von #tatenfuermorgen. Einige besonders herausragende Beispiele, sogenannte „Leuchtturmprojekte“, werden darüber hinaus gesondert auf der Website und über die Social-Media-Kanäle des Rates für Nachhaltige Entwicklung beworben

Werbung

Damit Sie für Ihre eigene Veranstaltung die Werbetrommel rühren können, zum Beispiel via Website, Social Media, Newsletter etc. stehen Materialien zum Download bereit.

Falls Sie weitere Fragen zu den Aktionstagen haben, können Sie die Veransalter gerne kontaktieren.

Je mehr Menschen mitmachen, umso stärker ist das Signal, das von allen gemeinsam mit den "Deutschen Aktionstagen Nachhaltigkeit" gesendet wird.

Seit 2015 finden die Aktionstage Nachhaltigkeit im Rahmen der Europäischen Nachhaltigkeitswoche statt, in Deutschland nimmt man automatisch auch an der Europäischen Nachhaltigkeitswoche teil. Die DAN werden ab 2022 außerdem Teil des Gemeinschaftswerks Nachhaltigkeit, einer neuen Initiative von Bund und Ländern, um Nachhaltigkeit sichtbar zu machen.

Weitere Informationen:

"Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit"

Agenda 2030 auf OeBiB.de

Medienliste Agenda 2030

Top