Beiträge

Attraktives "Entdeckerangebot" für die Rechercheplattform GENIOS eBib

Das Rechercheportal für öffentliche Bibliotheken erlaubt einen direkten Online-Zugang zu Zeitungen, Zeitschriften, Wirtschaftsinfos u.v.m.

Wer die GENIOS eBib kennenlernen möchte, hat jetzt die Gelegenheit mit einer kurzen Laufzeit und attraktiven Sonderkonditionen einzusteigen – ein passendes Angebot z.B. für befristete Förderungen.

Vorteile

  • Hohe Flexibilität durch kurze Laufzeit – schon ab 6 Monaten!
  • Kostenfreier Testeinstieg mit verlängertem Testzeitraum
  • Sonderkonditionen für kleine Bibliotheken

Interessierte Bibliotheken können zudem in das bestehende eBib-Konsortium Bayern einsteigen, zu deren Mitgliedern die Stadtbibliotheken Landshut und Mühldorf ebenso gehören wie Schweinfurt, Straubing und Unterschleißheim.

Die GENIOS eBib ist die Rechercheplattform von GBI-Genios speziell für öffentliche Bibliotheken. Sie erlaubt einen direkten Online-Zugang zu einer Vielzahl an Zeitungen, Zeitschriften, Wirtschaftsinformationen und vielem mehr. Ein besonderes Plus ist neben den tagesaktuellen Artikeln die lange Vorhaltedauer der Inhalte. Die Heftarchive der Zeitungen reichen oft mehrere Jahre, manchmal sogar Jahrzehnte zurück.

Zusätzlich zum attraktiven Portfolio punktet die eBib mit übersichtlichem Design und einfacher Anwendung. Es stehen ausgefeilte Suchinstrumente für den erfahrenen Anwender zur Verfügung. Doch können vor allem auch Schüler*innen, die noch nie mit etwas anderem als Google recherchiert haben, durch eine einfache Stichwortsuche und anschließendes Einschränken der Trefferliste über kontextsensitive Filter ein gutes, sprich für sie relevantes Suchergebnis erzielen. Gut zu wissen: Bei der eBib ist der gleichzeitige Zugriff auf Artikel durch beliebig viele Nutzer*innen möglich. Sämtliche Inhalte können an sieben Tagen in der Woche, rund um die Uhr, in den Räumen der Bibliothek oder per Remote Access auch zu Hause genutzt werden.

Die Anbindung erfolgt über eine Verlinkung auf der Bibliothekswebsite.

Kontakt:

Petra Wagner
GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH
Telefon: +49 89 992879-35
Mail: petra.wagner@genios.de
 

Weitere Informationen:

Website GENIOS eBib-Solution
Das digitale Informationsportal für öffentliche Bibliotheken

Top