Beiträge

Bayernwerk Kinderbibliothekspreis 2021: Preisträgervideos sind online

Die Filme der fünf ausgezeichneten Bibliotheken sind jetzt auf Youtube verfügbar.

© Bayernwerk

© Bayernwerk

Die Bayernwerk AG zeichnet jährlich fünf Bibliotheken, die sich mit beispielhaften Maßnahmen für die Leseförderung einsetzen, mit dem Kinderbibliothekspreis aus. Dieser Preis ist mit je 5.000 Euro dotiert.

Die Auszeichnung wird in Zusammenarbeit mit der Bayerischen Staatsbibliothek/Landesfachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen und dem Sankt Michaelsbund verliehen, eine Bewerbung war nicht möglich.

Jährlich werden Videos von den Preisträgerbibliotheken erstellt. Diese stehen nun auf dem Youtube-Kanal von Bayernwerk bereit.

Prämierte Bibliotheken im kommunalen öffentlichen Bereich:

Stadtbücherei Geretsried
(Oberbayern, Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen)
Kurzporträt (PDF)
Website

Video

Stadtbibliothek Münchberg
(Oberfranken, Landkreis Hof)
Kurzporträt (PDF)
Website

Video

Jury-Sonderpreis:

Stadtbibliothek im Salzstadel Straubing
(Niederbayern, kreisfrei)
Kurzporträt (PDF)
Website

Video

Die Stadtbibliothek Straubing war Kinderbibliotheks-Preisträger 2008 und wird 2021 erneut ausgezeichnet.

Preisträger aus dem Einzugsgebiet des Sankt Michaelsbundes:

Gemeindebücherei Altfraunhofen
(Niederbayern, Landkreis Landshut)
Website

Video

Gemeindebücherei Schwarzenfeld
(Oberpfalz, Landkreis Schwandorf)
Website

Video

Da die traditionelle Preisverleihung wegen der Ausnahmesituation durch die Pandemie nach wie vor schwer durchzuführen ist, wurde die geplante Festveranstaltung am 7. Juli in Altötting abgesagt. Stattdessen besucht der regionale Netzbetreiber Bayernwerk die fünf Preisträger wieder vor Ort in ihren Einrichtungen und überreicht dort die Preise im kleineren Rahmen.

Bayernwerk Kinderbibliothekspreis 2021 (Meldung auf OeBiB.de)

Website Bayernwerk

Die gesamte Youtube-Playlist von Bayernwerk zum Kinderbibliothekspreis

Top