Beiträge

Berufsverband Information Bibliothek e. V.: Miteinander Reden / Teil 2 – Online-Kurs vom 1. bis 3. März 2021

Demokratiearbeit erfolgreich gestalten: Fortsetzung der digitalen Fortbildung vom Sommer 2020.

Bibliotheken sind Begegnungsraum und treten für eine offene und pluralistische Gesellschaft ein. Um diesem Anspruch angemessen gerecht zu werden, setzt der Berufsverband Information Bibliothek e. V. (BIB) seinen im Sommer 2020 gestarteten Kurs zur Demokratiekompetenz nun mit Teil 2  ‚Demokratiearbeit erfolgreich gestalten‘ fort.

Themen wie Partnerschaftsmanagement, Fake-News und die …begegnen-Reihe der Bundeszentrale für politische Bildung werden (modifiziert) erneut aufgegriffen, aber es kommen auch andere Themen und neue Referent*innen dazu. Z. B. die Initiative Offene Gesellschaft mit einem Workshop oder die Amadeo-Antonio-Stiftung zum Thema Hate Speech. Dabei können die Teilnehmenden, wie bereits beim ersten Teil, aus 18 Blöcken vier 90-minütige Themen wählen. Hinzu kommen Auftakt und Abschluss des Kurses.

Alle Themen werden bei Gruppengrößen bis zu 20 Personen mit Übungen und Möglichkeiten der Beteiligung didaktisch vielfältig, diskursiv und praxisnah vermittelt. Technische Plattformen sind Moodle und BigBlueButton. Für Teilnehmer*innen aus Orten und Städten mit weniger als 15 000 Einwohnern ist die Teilnahme kostenlos. BIB-Mitglieder aus Kommunen mit über 15 000 Einwohnern zahlen 59.- €. Alle übrigen Interessierten zahlen 120.- €. Jede zusätzliche 90min-Einheit wird mit 35 € berechnet.

Die Anmeldung ist über ein Anmeldeformular online möglich.

Ausführliche Informationen auf der Seite des Berufsverbands (BIB e. V.):

www.bib-info.de/fortbildung/miteinander-reden/

 

Top