Beiträge

Bilderbuchkinos in neuer Aufmachung

Vier weitere Titel sind nun in den Bestand der Landesfachstelle aufgenommen worden.

Das ist MEIN Baum © Gerstenberg; Die Bremer Stadtmusikanten © Moritz; Doktor Maus © NordSüd; Seepferdchen sind ausverkauft © Moritz;

Das ist MEIN Baum © Gerstenberg; Die Bremer Stadtmusikanten © Moritz; Doktor Maus © NordSüd; Seepferdchen sind ausverkauft © Moritz;

  • Tallec: Das ist mein Baum
  • Muller: Die Bremer Stadtmusikanten
  • Kempter/Jackowski: Doktor Maus
  • Gehrmann/Spengler: Seepferdchen sind ausverkauft

 

 

„Das ist mein Baum“ geschrieben und illustriert von Olivier Tallec spricht humorvoll die Themen Teilen, Angst, Neid und Einsamkeit an: Das Eichhörnchen hat SEINEN Baum gefunden und will ihn am liebsten für sich alleine haben. Es überlegt sich, was alles passieren kann, wenn plötzlich noch jemand SEINE Zapfen unter SEINEM Baum frisst.

 

Ein bekanntes Märchen neu illustriert: die Bremer Stadtmusikanten von Gerda Muller greift Themen wie Freundschaft, Zusammenhalt, aber auch Angst und Not auf. Die Bremer Stadtmusikanten lernen sich kennen und ziehen gemeinsam, gegen Räuber, an einem Strang. In dem Begleitheft werden Anregungen gegeben zum Einstieg in das Bilderbuchkino und kreative Ideen für die Kommunikation im Anschluss.

 

Mit Doktor Maus erhalten Kinder einen Einblick in die Sprechstunde des Waldes. Sie erfahren, dass jeder Stärken und Schwächen besitzt und, dass es für jedes Problem eine Lösung gibt, wenn man einander zuhört und sich gegenseitig hilft. Schlagworte wie „Einander helfen“, „Zuhören“, „Worte wirken“ und „Freundschaft“ spielen hier eine zentrale Rolle

 

Bei „Seepferdchen sind ausverkauft“ muss Papa arbeiten und Mika wird vertröstet: er bekommt Papas Geldbörse und darf sich im Zooladen ein Tier kaufen, mit dem es den ganzen Tag spielen soll. Doch es passieren unvorhergesehene Missgeschicke, die Mika jedes Mal in den Zooladen laufen lassen. Ein unterhaltsames Bilderbuch mit aktuellen Themen wie Homeoffice, Haustiere, Langeweile und Verantwortung.

 

 

 

Diese und viele andere Bilderbuchkinos sind ab sofort erhältlich. Mehr dazu finden Sie hier.

Sie beinhalten eine DVD und dazugehöriges Begleitmaterial für z.B. weiterführende Aktionen. Bilderbuchkinos sind ein gern genutztes Mittel zur Leseförderung und werden von der Landesfachstelle kostenlos zur Verfügung gestellt.

Viel Freude beim Vorführen!

 

Top