Beiträge

Digitaltag am 24. Juni in Krailling

Die Gemeindebibliothek machte mit und veranstaltete eine ganze Digitalwoche vom 21. bis 25. Juni 2022.

Digitalwoche in Krailling / © Diana Widmann

Digitalwoche in Krailling / © Diana Widmann

2022 beteiligten sich mehr als 180 öffentliche und wissenschaftliche Bibliotheken bundesweit am diesjährigen, dritten Digitaltag. In über 300 Workshops, Informationsveranstaltungen und Vorträgen gaben sie u.a. Einblicke in Gaming und Roboting, sie klärten über den Umgang mit Fake News auf, gaben Smartphone-Einführungen für Senior*innen und informierten über Datenschutz und Datensicherheit.

Bedingt durch die Pandemie hat die Digitalisierung zunehmend an Bedeutung gewonnen. Die einen nutzen Online-Angebote wie selbstverständlich, andere hingegen haben Bedenken oder kennen sich nicht aus. Wichtig ist es, die Menschen dafür zu begeistern und Ihnen das nötige Know-How zu vermitteln.

Auch die Gemeindebibliothek Krailling machte mit und veranstaltete eine ganze Digitalwoche vom 21. bis 25. Juni. Während der gesamten Öffnungszeiten wurde eine Online-Sprechstunde zu einem individuell vereinbarten halbstündigen Termin angeboten. Das Bibliotheksteam half bei Fragen rund um eReader, Tablets, Laptops, Smartphones & Co. Fragen, die gestellt wurden, waren z.B.: Wie lädt man Apps aus dem App-Store oder wie funktioniert ein E-Mail-Programm?

Außerdem gab es Informationen rund um eBook-Reader und die Onleihe netBIB24. Die Besucher*innen bekamen gezeigt, wie man die eBooks auf den Reader lädt, die Onleihe App für Hörbücher nutzt oder wie man Zeitschriften auf dem PC/Tablet lesen kann.

Weitere Informationen:

Website der Gemeindebibliothek Krailling

Programm zum Digitaltag in Krailling

Website zum Digitaltag

Top