Beiträge

Ein Residenzprogramm für einen Fachaufenthalt in der Tschechischen Republik für Mitarbeitende aus deutschen Bibliotheken

Bei Interesse noch ganz schnell - bis zum 20. Oktober 2022, 12 Uhr - bei der Geschäftsstelle von BII bewerben!

Im Rahmen der deutsch-tschechischen Partnerland-Initiative 2022-2025 schreiben BI-International und das Goethe-Institut für 2022 ein Stipendium für das Residenzprogramm „Librarian in Residence“ aus. Das Jahresthema 2022 lautet „Deutsch-tschechische (Bibliotheks-) Partnerschaften“. Der Fachaufenthalt in Tschechien soll Personen aus deutschen Bibliotheks- und Informationseinrichtungen die Möglichkeit bieten, sich mit dem Thema Aufbau, Erweiterung, Fortsetzung von Partnerschaften mit Bibliotheken genauer auseinanderzusetzen und über Besuche, Austausch und Kontakte zu untersuchen, wie unsere Nachbarn das Thema angehen.

(Bibliotheks-) Partnerschaften: damit sind sowohl bereits bestehende deutsch-tschechische Bibliotheksverbindungen gemeint, die über den Bibliothekstyp, Bestände, gemeinsame Projekte oder auch Städtepartnerschaften bestehen. Es sind aber auch Partnerschaften im Bibliotheksbereich angesprochen, die noch zu entwickeln sind oder ausgebaut werden können. Wie gehen Bibliotheken in Tschechien die Zusammenarbeit mit Partnern vor Ort oder überregional an, welche Erwartungen haben die Nutzenden an die Bibliotheken? Welche Bedeutung hat die partnerschaftliche Zusammenarbeit in tschechischen Bibliotheken und wie werden die Konzepte dazu umgesetzt? Mit welchen Partnern, Organisationen, Vereinen etc. wird konkret zusammengearbeitet und wie erfolgt eine Aufgabenteilung zwischen Bibliotheken und Partnern?

Die Aufenthaltsdauer beträgt bis zu zwei Wochen innerhalb des Zeitraums November/Dezember 2022. Das Goethe-Institut Prag und die tschechischen Verbandsvertretungen unterstützen bei der Gestaltung des Besuchsprogramms und der Kontaktaufnahme. 

Das Stipendium beträgt bis zu 1.500 EUR (je nach Länge des Aufenthalts).

Englische Sprachkenntnisse sind notwendig.

Bewerbungen sind bis zum 10.Oktober 2022, 12 Uhr, an die Geschäftsstelle von BII zu richten.

=> Also bei Interesse noch ganz schnell bewerben!!

Weitere Informationen und die Online Bewerbungsunterlagen finden Sie unter:
LiR2022-Bewerbungsformular (doc)

Website BII

Nutzen Sie die Möglichkeit, Erfahrungen vor Ort in unserem Bibliothekspartnerland 2022-2025 zu machen!

Top