Beiträge

Empfehlungen des dbv zur Corona-Pandemie in Bibliotheken

Aktualisierte Hinweise des dbv zu COVID-19 und Wegfall der "Quarantäne"-Regelung für Medien.

© dbv

© dbv

Der Deutsche Bibliotheksverband e.V. (dbv) hat seine Empfehlungen zu Hygienemaßnahmen im Umgang mit der Corona-Pandemie für Bibliotheken von April 2020 aktualisiert und übersichtlicher aufbereitet. Zudem wurden in dem Papier die Links überprüft und aktualisiert.

Viele Hinweise haben sich bewährt und werden beibehalten. Aufgrund neuerer Erkenntnisse fallen nun aber die Empfehlungen für Quarantäne-Zeiten für Bücher und andere Medien weg.

Festlegung eines Zeitraums bis zur Rücksortierung in die Regale nicht mehr notwendig (vergl. Bundesinstitut für Risikoforschung vom 9. April 2021: „...Auch für eine Übertragung des Virus durch Kontakt zu kontaminierten Gegenständen oder über kontaminierte Oberflächen, wodurch nachfolgend Infektionen beim Menschen aufgetreten wären, gibt es derzeit keine belastbaren Belege. Allerdings können Schmierinfektionen über Oberflächen nicht ausgeschlossen werden, die zuvor mit Viren kontaminiert wurden.“

Weitere Informationen:
www.bibliotheksverband.de/coronavirus

Top