Beiträge

Frankfurter Buchmesse 2022 (19. – 23. Oktober 2022): Neuerscheinungsliste zum Ehrengast Spanien ist erschienen

Der Ehrengast Spanien präsentiert sich in Frankfurt mit dem Motto „Sprühende Kreativität“

Logo Frankfurter Buchmesse 2022 - Ehrengast / © Frankfurter Buchmesse

Logo Frankfurter Buchmesse 2022 - Ehrengast / © Frankfurter Buchmesse

Bei der weltweit größten Buchmesse in Frankfurt präsentiert sich jedes Jahr ein anderes Land als Ehrengast. Bei der diesjährigen Buchmesse fällt Spanien diese besondere Rolle zu und wird im interaktiven Pavillon unter dem Motto „Sprühende Kreativität“ die Vielfältigkeit und Lebendigkeit mit einem umfangreichen Kultur- und Literaturangebot unter Beweis stellen. Ob Performance-Kunst oder Flamenco-Klänge, ob Hochkultur aus dem Prado oder Genusskultur in Tapas-Form – Spaniens „sprühende Kreativität“ wird aber nicht nur auf der Frankfurter Buchmesse vom 19. bis 23. Oktober 2022 spürbar, sondern bereits ab diesem Sommer im Frankfurter Stadtgebiet und an vielen Orten in Deutschland. Ein umfangreiches Literatur- und Kulturprogramm öffnet ein Fenster zum zeitgenössischen spanischen Schaffen und gibt durch Ausstellungen, Tanz- und Theateraufführungen sowie Musikveranstaltungen einen Einblick in die Vielfalt an Genres und Formaten.

Zur Buchmesse selbst wird eine rund 200-köpfige Delegation aus dem Ehrengastland nach Frankfurt reisen, darunter namhafte Autor*innen wie Irene Vallejo, Antonio Muñoz Molina, Javier Cercas, Rosa Montero, Sara Mesa und Fernando Aramburu, die ihre Bücher und Neuerscheinungen präsentieren. Bis Ende des Jahres werden es über 400 Bücher sein, die seit 2019 anlässlich des Ehrengast-Auftritts auf den deutschsprachigen Markt gekommen sind. Dazu erstellt die Frankfurter Buchmesse im Vorfeld eine Neuerscheinungsliste, die Auskunft über deutschsprachige Publikationen zum Ehrengast Spanien gibt, die im Rahmen des Gastland-Auftritts veröffentlicht werden. Die Neuerscheinungsliste ist bereits verfügbar, sie wird bis zum Beginn der Buchmesse monatlich weiter ergänzt und enthält Übersetzungen spanischer Belletristik, Kinder- und Jugendliteratur, Lyrik, wichtiger Sach- und Fachbücher sowie in Deutsch erschienene Titel über Spanien. Zur optimalen Vorbereitung auf das Großereignis und für eine aktuelle Bestandspräsentation können Bibliotheken jetzt schon mit der Liste arbeiten und ihren Bestand entsprechend aktualisieren und sich so auf den Buchmessen-Schwerpunkt vorbereiten.

Die Neuerscheinungsliste mit Informationen zu den Neuerscheinungen von Autor*innen aus Spanien in Übersetzung sowie neue Bücher über Spanien finden Sie hier:

Download der Neuerscheinungsliste


Weitere Informationen:
Website der Frankfurter Buchmesse
Über den Ehrengast Spanien

Top