Beiträge

Geburtstagsparty für "Kleiner Rabe Socke"

Vor 25 Jahren erschuf die Illustratorin Annet Rudolph einen kleinen frechen Raben mit Ringelsocke.

© Thienemann-Esslinger Verlag GmbH

© Thienemann-Esslinger Verlag GmbH

Gemeinsam mit der Autorin Nele Moost wurde der Grundstein für eine heute sehr bekannte Markenfigur gelegt. Neben zahlreichen Bilderbüchern, die in etwa 20 Sprachen übersetzt wurden, begegnet uns der neugierige Vogel auch in Malbüchern und Lernhilfen.

Sogar im Kino begeistert „Rabe Socke“ mit seinen Freunden das junge Publikum. Dabei dreht es sich immer um die Themen Freundschaft und den Umgang mit persönlichen Stärken und Schwächen. Im letzten Zeichentrick von 2019 „Der kleine Rabe Socke – Auf der Suche nach dem verlorenen Schatz“ erleben der vorlaute Rabe Socke und die anderen Tierkinder wieder zahlreiche Abenteuer.

Der Thienemann-Esslinger-Verlag stellt angesichts des Jubiläums ein kostenloses Materialpaket zum Download, geeignet für Kinder von 4 bis 7 Jahren, zur Verfügung.  Darunter befinden sich Mal- und Bastelvorlagen, Rezeptideen, Plakate und vor allem ein Bilderbuchkino. Sofern Sie einen Farbdrucker und einen Beamer besitzen, steht der rabenstarken Party nichts mehr im Weg, sofern die Infektionslage mitspielt. Sollten Sie zukünftig eine größere Kinderveranstaltung planen, kann sogar ein Rabe-Socke-Kostüm geliehen werden. Die Kosten betragen ca. 250 € plus Mwst.

Weitere Infos:

Der kleine Rabe Socke
Kleiner Rabe Socke Party
Verleihinfo Rabekostüm

Top