Beiträge

Haffner, Oliver (Reg.): Wackersdorf

Politische Prozesse aus der Praxis

Haffner / © Alamode Filmdistribution

Haffner / © Alamode Filmdistribution

Kann mit„Wackersdorf“ noch jemand etwas anfangen? Vom Landkreis Bayreuth liegt der Ort gerade einmal 100 km entfernt. Aber was ist mit den anderen Teilen Deutschlands? Hat dort dieser Ortsname noch irgendeine Bedeutung? Den Regisseur Oliver Haffner focht diese Frage nicht an, er veröffentlichte im letzten Jahr den gleichnamigen Spielfilm über relativ unbekannte Aspekte des Widerstands gegen die atomare Wiederaufbereitungsanlage, kurz WAA. Sie wurde Anfang der 1980er Jahre in der Oberpfalz geplant, ihr Bau von der Bayerischen Staatsregierung unter Franz Josef Strauß beinahe, unter Einsatz der äußersten Mittel der Staatsgewalt, auch durchgesetzt. Aber eben nur beinahe.

Der Spielfilm greift einen Aspekt aus dem Politdrama heraus und fokussiert sich auf den seinerzeit zuständigen SPD-Landrat Hans Schuierer. Unter dem Titel Lex Schuierer ist übrigens heute noch ein Gesetz in Kraft, das seinerzeit eigens verabschiedet wurde, den Widerstand des Landrats zu umgehen.

Wie sich Hans Schuierer vom Befürworter zum entschiedenen Gegner der WAA wandelt und welche Mittel der bayerische Staat anwendet, um einen unbotmäßigen Wahlbeamten zum Einlenken zu bewegen, zeigt dieser Film in eindrucksvoller Weise. Zufrieden muss man auch sein mit dem Versuch, Authentizität über Ausstattungsdetails und Dialekt herzustellen, wenn auch nicht alle Schauspieler klingen wie waschechte Oberpfälzer.

Wer also interessiert ist an politischen Prozessen, der Verstrickung von Politik und Kapital, Bürgerbewegungen oder einfach nur alten Zeiten nachhängen möchte, in denen man möglicherweise eigene Erfahrungen mit Widerstand gesammelt hat, dem/der sei diese DVD wärmstens empfohlen.

Ach ja, die WAA wurde nicht gebaut (man exportierte einfach die abgebrannten Brennstäbe), woran neben den Protesten der Bevölkerung die astronomischen Kosten beitrugen und nicht zuletzt ein Ereignis, das heute noch in bayerischen Böden nachwirkt: der Reaktorunfall von Tschernobyl 1986. Hierzu gleich die nächste Empfehlung: Die hoch gelobte Miniserie „Chernobyl“ über die Tage unmittelbar nach dem GAU ...

Dieser Medientipp erschien zuerst als „Medientipp des Monats” auf der Website der Stadtbibliothek Bayreuth im RW21.

 

 

Wackersdorf
: wehrt euch, leistet Widerstand! / [Reg.: Oliver Haffner. Drehbuch: Gernot Krää ... Darst.:] Fabian Hinrichs, Anna Maria Sturm, Johannes Zeiler [... Kamera: Kaspar Kaven. Prod.: Ingo Fliess. Musik: Hochzeitskapelle ...]. - München : Alamode Filmdistribution, 2019. - 1 DVD-Video (Regionalcode 2, ca. 119 Min.) : farb. ; in Softbox 14 x 20 cm.
Orig.: Deutschland, 2018 ; Bildformat: 16:9 ; Tonformat: DD 5.1 ; Sprache: Deutsch ; Untertitel: Dt. f. Hörgeschädigte ; FSK: ab 6 freigegeben ; Extras: Interviews mit Regisseur und Hauptdarstellern, Deleted Scenes, Audiodeskription, Trailer, Wendecover.
EAN  4042564189599 : EUR 8,99 [freier Pr.]

Top