Beiträge

Tagesgespräch in Bayern 2: Was muss eine moderne Bibliothek können?

Anlass war das 650-jährige Jubiläum der Stadtbibliothek Nürnberg. Es ging um die Geschichte, Gegenwart und die Zukunft von Bibliotheken.

Fassade / © Missbach - Dahm

Fassade der Stadtbibliothek Nürnberg / © Missbach - Dahm

Ein kompetenter Gast, viele Anrufer und ein Moderator. Jeden Tag stellt das Tagesgespräch auf Bayern 2 ein aktuelles Thema zur Diskussion. Das besondere Konzept des Formats besteht darin, dass die Hörer*innen anrufen und mitdiskutieren können.

Das Motto am 23.09.2020 lautete „Stiller Lesesaal oder multimedialer Treffpunkt - Was muss eine moderne Bibliothek können?“
Anlass des Schwerpunktes war das Jubiläum der Stadtbibliothek Nürnberg. Seit 650 Jahren hat Nürnberg eine Stadtbibliothek, sie gehört zu den ältesten öffentlichen Bibliotheken im deutschen Sprachraum. Das Tagesgespräch nahm die Geschichte, Gegenwart und die Zukunft von Bibliotheken in den Blick.

Zu Gast war Barbara Lison, Direktorin der Stadtbibliothek Bremen und designierte Präsidentin des Weltverbandes der nationalen Bibliotheken.

Leitfragen an die Leser*innen waren z.B.: Leihen Sie sich regelmäßig Bücher in einer  kommunalen öffentlichen Bibliothek aus? Welche Romane oder Sachbücher nehmen Sie gerne mit nach Hause? Worin schmökern Sie lieber vor Ort - in einer  Leseecke?

Die ganze Sendung zum Nachhören

 

Top