Schulbibliothek & Unterricht

Jahresplaner

Die Schulbibliothek ist mit ihren medialen Angeboten, ihren Arbeitsplätzen und Lernbereichen, ihren Informationsmöglichkeiten in multimedialer Form prädestiniert für die Vermittlung von Kompetenzen, wie sie die neuen Lehrpläne postulieren. Vielfältige Nutzungs- und Einbindungsmöglichkeiten der Schulbibliothek in den Unterricht ergeben sich schulspezifisch und individuell vor Ort. Insbesondere das Medienkonzept bzw. vor allem das Mediencurriculum der jeweiligen Schule eröffnen eine weitreichende Integration der Schulbibliothek in den regulären Unterricht. Die Schulbibliothek stützt die pädagogische Schwerpunktsetzung der Schule, ob nun beispielsweise im Bereich Leseförderung, Lesemotivation oder Recherchekompetenzerwerb. Die Schulbibliothek ist somit kein zusätzlicher Raum, abgetrennt vom „normalen“ Unterrichtsalltag, sondern ein medial und technisch gut ausgestatteter Lernbereich, der mit einer Klasse genutzt werden kann.

Top