Verwaltung

Die Arbeit in und mit der Schulbibliothek als Lern-, Unterrichts- oder Erlebnisraum, als Ort der Leseförderung und/oder als Informationszentrum kann nachhaltig nur gelingen, wenn eine geregelte, am besten durchgehende Öffnung und Zugänglichkeit garantiert ist. Die Klärung der personellen Betreuung ist hierbei genauso ein zentrales Thema wie die Sicherung der laufenden Finanzierung für Einrichtung, Medien und Projekt- bzw. Veranstaltungsarbeit. Die Zuständigkeit liegt hier beim Sachaufwandsträger der jeweiligen Schule. Häufig wird in diesem Feld allerdings auf ehrenamtliche Kräfte zurückgegriffen. Deshalb stehen die schulbibliothekarischen Fortbildungsangebote der Landesfachstelle für alle offen, die in einer Schulbibliothek arbeiten (Lehrkräfte, Verwaltungskräfte, Ehrenamtliche).

Top