• Start
  • >Bibliotheken
  • >Nachrichten aus Bibliotheken
  • Partner


    Bayerische Staatsbibliothek
    Bibliothekarische Fortbildung in Bayern
    Bibliotheksportal Fachstellen-Server
    Leseforum Bayern
    Stadtkultur Netzwerk bayerischer Städte e.V.

    Nachrichten aus Bibliotheken

    07.12.10

    Ausbildungs-Ass - Dritter Platz für engagierte Ausbilderin
    aus Oberbayern

    v.l.: Walter Herre
    (Bundesvorstandsmitglied der
    Wirtschaftsjunioren Deutschland),
    Simone Groß (Diplom-Bibliothekarin,
    Ausbilderin in der Stadtbücherei
    Weilheim), Jürgen M. Lukas
    (Vertriebsvorstand), Frank Berting
    (Bundesvorsitzender der Junioren
    des Handwerks)
    (Foto Wirtschafts-
    junioren Deutschland)

    Die Stadtbücherei Weilheim ist mit dem Ausbildungs-Ass 2010 in Bronze in der Kategorie Industrie-Handel-Dienstleistungen ausgezeichnet worden. Der Preis ist mit 1.000 Euro dotiert. Insgesamt hatten sich über 200 Unternehmen und Initiativen um die begehrte Auszeichnung beworben, die zum 14. Mal von den Wirtschaftsjunioren Deutschland, den Junioren des Handwerks und der INTER Versicherungsgruppe vergeben wurde.

    Die Jury vergibt diesen Preis für das weit über das übliche Maß hinausgehende persönliche Engagement der Ausbilderin Simone Groß (Diplom-Bibliothekarin), durch das es gelungen ist, eine Auszubildende zu einem erfolgreichen Abschluss als Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste (FaMI) zu führen.

    Mit dem Ausbildungs-Ass werden Unternehmen und Initiativen ausgezeichnet, die sich in besonderer Weise für die Ausbildung und Förderung von Jugendlichen einsetzen. Der Preis wird in drei Kategorien (Handwerk, Industrie-Handel-Dienstleistungen und Ausbildungsinitiativen) vergeben und ist mit insgesamt 15.000 Euro dotiert. Schirmherr ist der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Rainer Brüderle, Medienpartner ist der Wirtschaftskurier.

    Die Preise wurden übergeben von Jürgen M. Lukas, Vertriebsvorstand der INTER Versicherungsgruppe, Walter Herre, Bundesvorstandsmitglied der Wirtschaftsjunioren Deutschland, und Frank Berting, Bundesvorsitzender der Junioren des Handwerks.

    Die Laudatio für Simone Groß, Stadtbücherei Weilheim, hielt Jürgen Lukas.

    Die Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD) bilden mit mehr als 10.000 aktiven Mitgliedern aus allen Bereichen der Wirtschaft den größten deutschen Verband von Unternehmern und Führungskräften unter 40 Jahren. Bei einer Wirtschaftskraft von mehr als 120 Mrd. Euro Umsatz verantworten sie rund 300.000 Arbeits- und 35.000 Ausbildungsplätze. Seit 1958 sind die Wirtschaftsjunioren Deutschland Mitglied der mehr als 100 Nationalverbände umfassenden Junior Chamber International (JCI).

    Weitere Informationen:
    Wirtschaftsjunioren Deutschland
    FaMI-Übersichtsseite auf OeBiB.de

    Bibliothek:Stadtbücherei Weilheim
    Anschrift:Unterer Graben 3
    82362 Weilheim i.OB
    Tel.:08 81 / 6 82 - 6 10
    E-Mail:stadtbuecherei@weilheim.de
    Ansprechpartner:Simone Groß
    Internet:Homepage der Stadtbücherei


    Von: Wirtschaftsjunioren Deutschland

    Mehr Bibliotheksnachrichten über:
    Weilheim, Stadtbücherei

    zurück zur Übersicht

    Weitere Nachrichten


    © Bayerische Staatsbibliothek