• Start
  • >Bibliotheken
  • >Nachrichten aus Bibliotheken
  • Partner


    Bayerische Staatsbibliothek
    Bibliothekarische Fortbildung in Bayern
    Bibliotheksportal Fachstellen-Server
    Leseforum Bayern
    Stadtkultur Netzwerk bayerischer Städte e.V.

    Nachrichten aus Bibliotheken

    27.12.17

    50-jähriges Jubiläum - die Bibliothek ist nicht mehr wegzudenken

    Die beiden Bibliotheksleiterinnen Alexis Lender (l.) und Angelika Götz (r.)

    v. l.: Abt.-leiter LFS Ralph Deifel, Alexis Lender, Landrat Florian Töpper, Angelika Götz und 1. Bürgermeister Albrecht Hofmann

    Festabend zur Feier des 50-jährigen Bibliotheksjubiläums, am Pult: Bürgermeister Albrecht Hofmann

    Am 11. November 2017 feierte die Gemeindebibliothek Röthlein in der Aula der Grundschule ihr 50-jähriges Bestehen. Das Akkordeon-Ensemble der Musikschule Schweinfurt sorgte für die musikalische Umrahmung. 1. Bürgermeister Albrecht Hofmann hatte eingeladen und viele Gemeinderäte, Bürgerinnen und Bürger kamen. Für Bürgermeister Hofmann ist die Bibliothek seit 50 Jahren nicht mehr wegzudenken und zu einem Ort der Begegnung geworden. "Nur wer gut lesen kann, kann von den neuen Medien und dem Internet profitieren", meinte er und führte weiter aus, "Lesen ist die Voraussetzung für den Berufserfolg und die Existenz einer Gemeindebibliothek, ein gutes Argument für junge Familien, die sich in der Gemeinde ansiedeln wollen."

    Für Landrat Florian Töpper ist die Bibliothek unentbehrlicher Bestandteil der Kulturlandschaft. Auch im Zeitalter der E-Medien wird das Buch aus Papier zum Anfassen seinen Stellenwert behalten, meinte er.

    Mit den Worten von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier: "Lesen ist Medizin gegen Dummheit und Verdummung" unterstrich der Leiter der Staatlichen Landesfachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen, Ralph Deifel, die wichtige Rolle der öffentlichen Bibliotheken als starke Vermittler für Kultur. Bibliotheken förderten die Lese-, Medien- und Informationskompetenz und die Staatliche Landesfachstelle wiederum fördere die Bibliotheken bei diesen Aufgaben durch Fortbildungen, Beratung und finanzielle Zuwendungen. Dabei würden die in die Zukunft weisenden Empfehlungen des Bayerischen Bibliotheksplans berücksichtigt, die Bibliotheken als Orte lebendiger Begegnung sehen.

    Am Ende dankten die beiden Bibliotheksleiterinnen Alexis Lender und Angelika Götz allen, die am Erfolg der Röthleiner Gemeindebibliothek in den 50 vergangenen Jahren mitgewirkt haben.

    Das Kabarettduo Inge und Lisa sorgte anschließend für unbeschwerte Unterhaltung mit dem Stück: Tausendmal besser als Du. Eine Parodie auf den Perfektionismus, die das Publikum begeisterte.

    Bibliothek:Gemeindebibliothek Röthlein
    Anschrift:Bäckertorstr. 5
    97520 Röthlein
    Tel.:+49 9723 8206
    Fax:+49 9723 9111-30
    E-Mail:gemeindebibliothek.roethlein@t-online.de
    Ansprechpartner: Alexis Lender
    Internet:Homepage der Gemeindebibliothek




    Von: Stephan Niemeyer

    Mehr Bibliotheksnachrichten über:
    Röthlein, Gemeindebibliothek

    zurück zur Übersicht

    Weitere Nachrichten


    Keine Artikel in dieser Ansicht.

    © Bayerische Staatsbibliothek