• Start
  • >Bibliotheken
  • >Nachrichten aus Bibliotheken
  • Partner


    Bayerische Staatsbibliothek
    Bibliothekarische Fortbildung in Bayern
    Bibliotheksportal Fachstellen-Server
    Leseforum Bayern
    Stadtkultur Netzwerk bayerischer Städte e.V.

    Nachrichten aus Bibliotheken

    21.08.18

    Sebastian Hörmann ist der neue Leiter

    Sebastian Hörmann
    (Foto Ilka Scupin)

    Im Frühjahr 2018 hat Sebastian Hörmann die Leitung der Stadtbücherei Kaufbeuren übernommen. Er löste Michaela Gemkow ab, die diese Ende März verlassen hat.

    In München hat sich der 29-Jährige zum Diplom-Bibliothekar ausbilden lassen, anschließend arbeitete er an der Unibibliothek der Technischen Universität München. Die nächste berufliche Station führte Hörmann nach Augsburg, wo er die Amtsbibliothek des Bistums leitete.

    Seine aktuelle berufliche Zielsetzung sieht vor, die Kaufbeurer Stadtbücherei gemäß den Wünschen und Bedürfnissen der Nutzerinnen und Nutzer weiterzuentwickeln. Als Schwerpunkte seiner Arbeit nennt der junge Bibliothekar die Kinder- und Jugendarbeit, Leseförderung und Veranstaltungen sowie Angebote für ältere Leserinnen und Leser und solche mit Migrationshintergrund. Darüber hinaus ist es ihm ein Anliegen, neue Zielgruppen an die Bibliothek heranzuführen und Menschen mit Handicaps durch geeignete Mittel und Medien die Nutzung zu erleichtern.

    Bibliothek:Stadtbücherei Kaufbeuren
    Anschrift:Hauberrisserstr. 8
    87600 Kaufbeuren
    Tel.:+49 8341 437 282
    E-Mail:buecherei@kaufbeuren.de
    Ansprechpartner:Sebastian Hörmann
    Internet:Homepage der Stadtbücherei

     



    Von: Uli Gäßlein

    Mehr Bibliotheksnachrichten über:
    Kaufbeuren, Stadtbücherei

    zurück zur Übersicht

    Weitere Nachrichten


    Keine Artikel in dieser Ansicht.

    © Bayerische Staatsbibliothek