• Start
  • >Fachinformation
  • >Bestandsaufbau
  • >Medientipps
  • Partner


    Bayerische Staatsbibliothek
    Bibliothekarische Fortbildung in Bayern
    Bibliotheksportal Fachstellen-Server
    Leseforum Bayern
    Stadtkultur Netzwerk bayerischer Städte e.V.

    Medientipps

    sba-Curriculum

    Schulbibliotheksarbeit - spiralcurricular. Eine Fundgrube für die Praxis! Hofmann, Helga [Hrsg.]: sba-Curriculum

    "Erschienen 2007 – doch schon so alt und noch zeitgemäß und aktuell?", könnte man sich in unserer so schnelllebigen Zeit fragen. "Unbedingt", muss die Antwort lauten, "sehr modern für unsere Zeit, in der das Buch als wichtiges Medium neben anderen Medien Bestand hat." Hier findet sich ein Curriculum, das von der Schulbibliothekarischen Arbeitsstelle der Stadtbücherei Frankfurt am Main für Schulbibliotheken erstellt und seither auch gepflegt wurde.

    Am Motto "Schulbibliothek ist mehr als eine Sammlung von Büchern. Sie ist – als Mittelpunkt der schulischen Anstrengungen zur Förderung von Lese- und Informationskompetenz – ein für alle SchülerInnen offener, multimedial angelegter Ort, der in den Schulalltag und den Unterricht eingebunden ist. Von ihr gehen Impulse für alle Fächer aus." (S. 5) orientieren sich Aufbau und Inhalt der Loseblattsammlung. Sie besticht durch ihre klare Gliederung in 1.0 Grundlagen, 2.0 Ziele und 3.0 Aktivitäten und Praxisbausteine, wobei die Punkte 2 und 3 wiederum nach Jahrgangsstufen 1-2, 3-4, 5-6, 7-8 und 9-10 untergliedert sind. Dadurch findet jeder Ratsuchende zeitsparend und zielstrebig Zugang zu den ihn interessierenden Bausteinen. Zudem werden auch jahrgangsstufenübergreifende Aktivitäten vorgestellt. Insgesamt über 60 ausgearbeitete Einheiten, erprobt im Praxistest!

    Punkt 2 informiert über die jeweiligen Lernziele wie zum Beispiel: Lesemotivation fördern, Bibliothekskompetenz entwickeln/ausbauen, kognitive und soziale Kompetenzen stärken, Sprachförderung unterstützen.

    Die einzelnen Bausteine selbst unter Gliederungspunkt 3.0 sind stringent nach den Kategorien Titel, Zielgruppe, Dauer, Grundidee/Leitziel, Material und Vorbereitung, Durchführung, Variationen/Zusatztipps, Fazit, Partner und Quelle unterteilt, dabei sehr übersichtlich strukturiert und auf wirklich Wesentliches reduziert (1-2 Seiten pro Idee). Teils sehr umfangreiche Arbeitsblätter schließen sich in Form von Kopiervorlagen an. Da diese nicht immer eins zu eins umsetzbar sind, ist es bedauerlich, dass das Material nicht digital vorliegt. Allerdings ist die Themenvielfalt wirklich ansprechend und kann gut in den Unterricht unterschiedlicher Fächer integriert werden, da es neben Ideen zur Leseförderung auch Module zur OPAC- und Internet-Recherche bzw. zum quellenkritischen Arbeiten gibt.

    Insgesamt zeichnet sich dieses Werk durch gute Beispiele, anschauliche Begründungen und Anleitungen aus, die bei weitem nicht nur Deutschlehrer ansprechen. Hier werden umfassend sowohl pädagogische als auch didaktische Anregungen geboten, um die Bibliothek zum Medienzentrum einer Schule machen zu können. Bewährt seit 2007 und nach wie vor sehr empfehlenswert!

    Preis: EUR 25,- inkl. Porto und Versand; Bezug über die Schulbibliothekarische Arbeitsstelle der Stadtbücherei Frankfurt am Main.

    (Bärbel Booge)

    Diese Rezension erschien zuerst in der Rubrik "Lesenswert" des LESEFORUMS BAYERN.

    Der Band kann auch über die Fachbibliothek der Landesfachstelle ausgeliehen werden.

    Sba-Curriculum
    : Bibliotheksziele und Praxisbausteine (Jahrgangsstufe 1 – 10) / Hofmann, Helga [Hrsg.]. Schulbibliothekarische Arbeitsstelle <Frankfurt, Main>. - Aktualis. Ausg. - Frankfurt am Main : Stadtbücherei Frankfurt am Main, Schulbibliothekarische Arbeitsstelle, 2012. - Losebl.-Ausg. : Ill.

     

     

    Alle Medientipps der Mediengruppe bzw. des Rezensenten:
    Bibliothekarische Fachliteratur
    Booge, Bärbel

    zurück zur Übersicht

    Aktuelle Medientipps



    Bibliothekarische Fachliteratur

    Schulbibliotheksarbeit - spiralcurricular. Eine Fundgrube für die Praxis!

    Hofmann, Helga [Hrsg.] sba-Curriculum
    © Bayerische Staatsbibliothek