• Start
  • >Fachinformation
  • >Bestandsaufbau
  • >Medientipps
  • Partner


    Bayerische Staatsbibliothek
    Bibliothekarische Fortbildung in Bayern
    Bibliotheksportal Fachstellen-Server
    Mailingliste der ÖBs in Bayern
    Leseforum Bayern
    Stadtkultur Netzwerk bayerischer Städte e.V.

    Medientipps

    Lady Africa

    Diesseits von Afrika McLain, Paula: Lady Africa

    Beryl Markham (1902-1986) ist eine faszinierende Frau, die 1936 als erste mit einem kleinen Flugzeug westwärts den Atlantik von England aus überquerte. Wie kam es dazu, was trieb diese ungewöhnliche Frau an?

    Die kleine Beryl wächst auf der Farm ihres Vaters in Kenia auf. Mit ihrem besten Freund Kibii vom Stamm der Kipsigis rennt sie um die Wette, wirft sie ihren Speer und jagt Warzenschweine. Von ihrem Vater lernt sie alles über Rennpferde, was sie später dazu befähigt, der jüngste und einzige weibliche Pferdetrainer in Afrika zu werden und große Erfolge bei Pferderennen zu erzielen.

    Als junge Frau muss sich Beryl ihren Platz in der britischen Gesellschaft Kenias suchen. Zweimal heiratet sie, beide Ehen scheitern jedoch. Der Mann, der sie wirklich fasziniert, ist kein anderer als Denys Finch Hatton, der Großwildjäger, Flieger und Liebhaber von Karen Blixen - beide sind uns bestens bekannt aus dem Film "Jenseits von Afrika". Finch Hatton weckt in ihr die Liebe zur Fliegerei. Nach wenigen Monaten wird sie die erste weibliche Berufspilotin Ostafrikas.

    Paula McLain wurde bekannt durch ihren ersten Roman "Madame Hemingway". Die Autobiographie von Beryl Markham inspirierte sie zu ihrem Roman über eine abenteuerlustige, zielstrebige Frau, über das Leben in der britischen Kolonie auf einer Farm, auf Safaris, auf Pferderennbahnen und in den exklusiven Clubs Nairobis, wo der Champagner in Strömen floss. Gelesen wird das Hörbuch von Anna Thalbach einfach wunderbar.


    (Cornelia Holzberg, Stadtbibliothek Erlangen)

     

    Dieser Hörbuchtipp erschien zuerst in der Rubrik "Unsere Empfehlungen" auf der Website der Stadtbibliothek Erlangen.



    Lady Africa
     : gekürzte Lesung / Paula McLain. Gelesen von Anna Thalbach. Aus dem Amerikan. von Yasemin Dinçer. Gekürzte Lesefassung und Regie: Joachim Hoell. - München : Random House Audio; [Hamburg] : Edel: Kultur [Vertrieb], 2015. - 6 CDs (ca. 7 Std. 40 Min.) ; 12 cm, in Behältnis 13 x 15 x 3 cm
    Einheitssacht.: Circling the sun <dt.>
    ISBN 978-3-8371-3245-8 : EUR 19,99 (freier Pr.)

    Alle Medientipps der Mediengruppe bzw. des Rezensenten:
    CDs
    Holzberg, Cornelia

    zurück zur Übersicht

    Aktuelle Medientipps



    CDs

    Diesseits von Afrika

    McLain, Paula Lady Africa
    © Bayerische Staatsbibliothek