• Start
  • >Fachinformation
  • >Bestandsaufbau
  • >Medientipps
  • Partner


    Bayerische Staatsbibliothek
    Bibliothekarische Fortbildung in Bayern
    Bibliotheksportal Fachstellen-Server
    Mailingliste der ÖBs in Bayern
    Leseforum Bayern
    Stadtkultur Netzwerk bayerischer Städte e.V.

    Medientipps

    Cover Rise of the Tomb Raider

    © Square Enix

    Geburt einer Legende Crystal Dynamics: Rise of the Tomb Raider

    Vor 20 Jahren erschien das erste Spiel der Action-Heldin, Draufgängerin und Höhlenforscherin Lara Croft alias Tomb Raider. Seitdem wurden zahlreiche Titel für PC, Konsole und Smartphones sowie Filme und literarischen Begleitwerke veröffentlicht. Die Tomb-Raider-Serie zählt dabei zu den meistverkauften Spieleserien der Welt. Schon letztes Jahr durften sich XBOX-Spieler über Lara Crofts neuestes Abenteuer „Rise of the Tomb Raider” freuen, seit Oktober 2016 können nun auch die Besitzer einer Playstation 4 die Jubiläums-Edition des Spiels erwerben.

    In ihrem neuesten Abenteuer will Lara das Erbe ihres Vaters antreten und seine unvollendete Jagd nach einem mysteriösen Propheten beenden, der das Geheimnis der Unsterblichkeit besitzen soll. Die Suche führt sie nach Sibirien, immer dicht gefolgt von einem Geheimbund namens „Trinity”, der das Geheimnis für die eigenen dunklen Zwecke missbrauchen will. Lara überwindet auf ihrer Reise schneeverwehte Gipfel, grüne Täler, alte Sowjet-Ruinen bis hin zu unterirdischen Gletscherhöhlen.

    Dabei ist die Handlung gut inszeniert und wird immer wieder von spannenden Kletter- und Schießpassagen unterbrochen. Zusätzlich gibt es zahlreiche alte Gräber und Ruinen, die Lara durch Kriechen, Klettern und Rätseln erkunden kann. Auch für Action-Freunde ist etwas geboten, denn egal ob mit dem Bogen im Wald auf der Jagd, mit einer Spitzhacke oder mit jeder Menge Feuerpower gegen die Trinity-Horden – Lara weiß sich zu verteidigen. Gut dabei ist, dass taktisches Vorgehen und gelegentliches Anschleichen Laras Leben leichter machen.

    Insgesamt ist den Machern von Laras neuem Abenteuer eine spannende, actionreiche Geschichte gelungen, die durch Kletterpassagen und zahlreichen mysteriösen Rätseln abwechslungsreicher wird.

    Noch ein wichtiger Hinweis zum Schluss: „Rise of the Tomb Raider” ist wegen Gewaltdarstellungen und teils gruseliger Atmosphäre von der USK zu Recht ab 16 Jahre freigegeben. Für Kinder ist das Spiel somit nicht geeignet!


    (Sonja Fischer, Stadtbibliothek Straubing)

     

    Rise of the Tomb Raider
    : 20-jähriges Jubiläum / Crystal Dynamics. - London : Square Enix Ltd., 2016. - 1 BD + Beil. in Box 14 x 19 x 2 cm.
    USK: ab 16 Jahren.
    Systemvoraussetzungen: PlayStation 4-Spielkonsole
    EAN 5021290074712 : EUR 55,99 [freier Pr.]

     

     

    Alle Medientipps der Mediengruppe bzw. des Rezensenten:
    Fischer, Sonja
    Spiele

    zurück zur Übersicht

    Aktuelle Medientipps



    Fischer, Sonja

    Geburt einer Legende

    Crystal Dynamics Rise of the Tomb Raider
    © Bayerische Staatsbibliothek