• Start
  • >Fachinformation
  • >Bestandsaufbau
  • >Medientipps
  • Partner


    Bayerische Staatsbibliothek
    Bibliothekarische Fortbildung in Bayern
    Bibliotheksportal Fachstellen-Server
    Leseforum Bayern
    Stadtkultur Netzwerk bayerischer Städte e.V.

    Medientipps

    Cover Sophia, der Tod und ich

    Was im Leben wirklich zählt Uhlmann, Thees: Sophia, der Tod und ich

    Da ahnt man morgens nichts Böses und plötzlich ist da ein fremder Mann in der Wohnung. Der Ich-Erzähler staunt nicht schlecht, als ihm eröffnet wird, dass er noch drei Minuten zu leben hat. Ach ja, einen Wunsch hat er auch noch frei. Aber dazu kommt es nicht, denn plötzlich klingelt es. Sophia, die Ex des Erzählers, steht vor der Tür. Und schon nimmt das Chaos seinen Lauf.

    Eine anrührende, aber keinesfalls sentimentale Geschichte, wunderschön geschrieben, manchmal lyrisch, manchmal trocken und auf dem Boden der Tatsachen über die Herausforderungen der Sinnfindung im Leben.

    Zum Heulen komisch und zum Heulen traurig.


    (Conny Hälbig, Stadtbibliothek Hammelburg)

     

    Diese Rezension erschien zuerst in der Rubrik „Buchtipp des Monats” auf der Website der Stadtbibliothek Hammelburg.

     

    Uhlmann, Thees:
    Sophia, der Tod und ich : Roman / Thees Uhlmann. - 1. Aufl. - Köln : Kiepenheuer & Witsch, 2017. - 318 S. ; 19 cm - (KiWi ; 1564)
    ISBN 978-3-462-05061-5   kt. : EUR 9,99

     

     

    Alle Medientipps der Mediengruppe bzw. des Rezensenten:
    Hälbig, Conny
    Romane

    zurück zur Übersicht

    Aktuelle Medientipps



    Hälbig, Conny

    Was im Leben wirklich zählt

    Uhlmann, Thees Sophia, der Tod und ich
    © Bayerische Staatsbibliothek