• Start
  • >Fachinformation
  • >Zielgruppen
  • >"Generation Plus"
  • >Öffentlichkeitsarbeit
  • Partner


    Bayerische Staatsbibliothek
    Bibliothekarische Fortbildung in Bayern
    Bibliotheksportal Fachstellen-Server
    Leseforum Bayern
    Stadtkultur Netzwerk bayerischer Städte e.V.

    "Generation Plus"

    Öffentlichkeitsarbeit

    Damit sich das Angebot für Senioren einer Bibliothek herumspricht und die Klientel erreicht wird, sind Öffentlichkeitsarbeit und Werbung sehr wichtig.

    Dazu zählen klassische Werbemittel wie Flyer, die Bewerbung auf der eigenen Homepage, darüber hinaus auch die Bekanntgabe über Social Media (Weblog, Facebook, Twitter).

    Bei der Gestaltung lohnt es sich, ein paar Hinweise zu beachten. Gut für die Öffentlichkeitsarbeit sind z.B. positiv besetzte Wörter wie "reif", "vital", "jung geblieben", "im besten Alter" oder "aktiv älter". Bei der möglichst direkten Ansprache sollten Schlüsselwörter wie "benutzerfreundlich" verwendet werden. Auf Fotos abgebildete ältere Menschen sollten möglichst jünger, vital und lebensfroh wirken.

    Wegen der zunehmenden Augenschwäche sollten die Materialien lesefreundlich, übersichtlich, gut wahrnehmbar und vor allem in großer Schrift gestaltet sein. Klare, intensive Farbtöne und starke Kontraste sind empfehlenswert (z.B. schwarze Schrift auf weiß).

    Zur Auslage sind das Rathaus, Banken sowie von der Zielgruppe besuchte Institutionen (Altenheim, Seniorentreff etc.) gut geeignet. Auch der Eintrag im lokalen Veranstaltungskalender sollte nicht vergessen werden.

    Oft ist die direkte, persönliche Werbung am effektivsten. Darunter fallen spezielle Führungen in der Bibliothek oder Vor-Ort-Besuche und die Vorstellung der Angebote durch die Mitarbeiter in anderen Einrichtungen.

    Auch die Präsenz mit einem eigenen Stand bei lokalen Messen dient dazu, den Service der Bibliothek in einem medial beachteten Rahmen vorzustellen.

    Schließlich sollte die Bibliothek mit lokalen Zeitungsredaktionen sowie Anzeige- und Gemeindeblättern und ggf. Hörfunk und Fernsehen zusammenarbeiten.
    (ku, tg)

    (vgl. Bibliothek 55+: wie fange ich's an?, S. 12ff.) 

    Meldungen zu Zielgruppen


    Interkulturelle Bibliotheksarbeit

    Interreligiöser Kalender 2018 10.01.18

    Interkulturelle Bibliotheksarbeit

    Neues Plakat - Bibliotheksangebote für alle #bib4all 28.08.17

    Interkulturelle Bibliotheksarbeit

    „Vielfalt verbindet“ – Motto der Interkulturellen Woche 2017 10.04.17
    © Bayerische Staatsbibliothek