• Start
  • >Fachinformation
  • >Lese- und Literaturförderung
  • >Projekte
  • >Sommerferien-Leseclub 2018 - Lesen was geht
  • Partner


    Bayerische Staatsbibliothek
    Bibliothekarische Fortbildung in Bayern
    Bibliotheksportal Fachstellen-Server
    Leseforum Bayern
    Stadtkultur Netzwerk bayerischer Städte e.V.

    Projekte

    Der Sommerferien-Leseclub 2018 in Bayern
    Lesen was geht

    Ganz entspannt und freiwillig nehmen Kinder und Jugendliche in den Ferien ein Buch zur Hand.
    Dieser Traum vieler Eltern, Lehrer und Bibliothekarinnen ist schon in vielen Städten und Gemeinden in Erfüllung gegangen. Und er könnte schon bald auch bei Ihnen Realität werden!


    Der "Sommerferien-Leseclub in Bayern" wird konzipiert von der Landesfachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen und veranstaltet von den teilnehmenden öffentlichen Bibliotheken in Bayern unter der Trägerschaft des  Bayerischen Bibliotheksverbandes e.V. und seinen Mitgliedsverbänden. Die Werbematerialien werden von dem Bibliotheksverband Mittel- und Oberfranken e.V. vertrieben.

     

     

    05.11.2018  20 Bayerntickets für die schönsten Bewertungskarten verlost!

     

    Mit dem „Kreativpreis“ soll der kreative und sprachfördernde Aspekt des ansonsten ja bewusst sehr niedrigschwellig angelegten Sommerferien-Leseclubs verstärkt werden.  

     

    Jede Bibliothek konnte uns bis zu 3 ihrer am kreativsten ausgefüllten, bemalten oder gestalteten Bewertungskarten zusenden. Bis zum Einsendeschluss sind 165 Bewertungskarten eingegangen! Darunter waren so viele tolle Karten, dass wir froh waren, keine Entscheidung darüber treffen zu müssen, welche die schönsten sind.  

    Aus allen eingesendeten Karten haben wir 20 Werke ausgelost, deren Schöpfer eine der 20 Bayerntickets für die ganze Familie erhalten, die uns dankenswerter Weise von der „Deutschen Bahn“ und der „Bayerischen Eisenbahngesellschaft“ zur Verfügung gestellt worden sind. Dabei haben wir darauf geachtet, dass eine Bibliothek (bzw. ihre Leser) nicht mehrmals zum Zuge kommt.

    Die ausgelosten Bewertungskarten wurden mit dem gewonnenen Bayernticket an die jeweilige Bibliothek geschickt, die den Preis dann an den Gewinner überreichen kann. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die übrigen Karten nicht zurückschicken können. Sie werden aber u.a. bei dem SFLC-Workshop am 26.11.2018 in Würzburg präsentiert. 

     

    Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern und vielen Dank an alle Bibliotheken, die uns ihre Kartenauswahl zugesendet haben, und an die Sponsoren!

     

     

    02.10.2018 Gestalten Sie die Zukunft des Sommerferien-Leseclubs mit!

     

    In diesem Jahr gab es einige Neuerungen: neue Werbematerialien, ein neues Layout der Webseite und mehr teilnehmende Bibliotheken als je zuvor!

    Wenn Sie uns Ihre Meinung sagen,  Ihre Erfahrungen austauschen und Ihre neuen Ideen miteinbringen wollen, dann sind Sie herzlich eingeladen zu unserem diesjährigen "SFLC-Workshop“ am 26.11.2018 in der Außenstelle Würzburg.

    Sie können sich bis zum 12.11.2018 beim Sommerferien-Leseclub oder direkt bei Frau Jacoby anmelden. Eine offizielle Einladung wird an alle Bibliotheken versendet, die sich in diesem Jahr am SFLC beteiligt haben. Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen.

    05.09.2018 Auswertung des Sommerferien-Leseclub 2018


    Der offizielle Aktionszeitraum des Sommerferien-Leseclub neigt sich dem Ende zu. Wir hoffen der SFLC war in allen über 170 teilnehmenden Bibliotheken erfolgreich und alle Beteiligten hatten Spaß an der Aktion.

    An dieser Stelle möchten wir Sie wie immer bitten, uns nach Ablauf des Clubs bis zum 15.10.2018 Ihre Ergebnisse zuzusenden, damit wir diese bayernweit auswerten können. Wir benötigen dazu die folgenden Angaben:

    A - angemeldete Teilnehmer/innen (= Anzahl der Anmeldekarten)
    B - davon Jungen / Mädchen (siehe Anmeldekarten)
    C - Teilnahme nach Schularten (siehe Anmeldekarten)
    D - Teilnahme nach Klassenstufen (siehe Anmeldekarten)
    E - gelesene Bücher (= abgegebene Auswertungskarten)
    F - erfolgreiche Teilnehmer (mindestens 3 gelesene Bücher = Anzahl der verteilten Urkunden)
    G - gewonnene Neukunden (= neuausgestellte Leserausweise)

    Desweiteren sind wir dankbar für Bilder (möglichst ohne einzeln abgebildete Kinder), Presseberichte sowie Anregungen und Anmerkungen zum Sommerferien-Leseclub. Schicken Sie uns einfach eine Mail mit dem Betreff "Auswertung SFLC 2018".

    Die bis zu 3 Bewertungskarten für die Verlosung der Kreativpreise können Sie noch bis zum 30.09.2018 an uns schicken (siehe Eintrag vom 25.5.2018).

     

     

     

    26.07.2018 Auf die Plätze, fertig … lesen!

    Wir wünschen allen teilnehmenden Bibliotheken viel Erfolg und Freude mit dem Sommerferien-Leseclub 2018!

    Da einige Bibliotheken die kreativsten Bewertungskarten auch bei ihrem eigenen SFLC-Abschlussfest belohnen wollen, verlängern wir wunschgemäß den Einsendeschluss für die 3 schönsten Bewertungskarten bis 30. September 2018 (siehe Eintrag vom 25.5.18)!

    Bitte senden Sie uns nach der Aktion bis zum 15. Oktober 2018 ihre statistische Auswertung zu. Auch für Bilder und Presseberichte sind wir dankbar.

     

     

    29.06.2018 Neues Webseiten-Design und E-Books auf einen Klick

     

    Endlich ist es soweit: die offizielle SFLC-Webseite wurde an das neue Design der Werbematerialien angepasst und ist nun online gegangen. Damit können Sie den Link www.sommerferien-leseclub.de bei der Bewerbung des Leseclubs verwenden. Auch der auf dem Plakat und der Anmeldekarte aufgedruckte QR-Code führt zu dieser Seite. 

    Seit kurzem bietet die divibib GmbH für die Onleihe-Portale kostenlos einen Schnellzugriffbutton „Sommerleseclub“ an, mit dem die in der Vorschlagsliste für den SFLC enthaltenen Medien mit einem Klick auffindbar sind.
    Wir empfehlen, die angezeigten E-Books für den Sommerferien-Leseclub zuzulassen, wenn sich Ihr E-Medien-Verbund für die Einführung des Schnellzugriffsbuttons entscheidet. Ob Bücher in gedruckter oder digitaler Form gelesen werden, ist für die Teilnahme am Sommerferien-Leseclub letztlich egal.

     

    25.05.2018: Sonderpreise für die besten Bewertungen und Muster-Pressemitteilung

     

    Neben dem in allen Bibliotheken zu gewinnenden „Boxengassen-Ticket“ für die CarreraWORLD in Oberasbach (bei Nürnberg) können wir dank der Bayerischen Eisenbahngesellschaft und der DB Regio Bayern 20 Bayerntickets als Prämien für die interessantesten Bewertungen und schönsten Illustrationen zu den gelesenen Büchern ausloben. Senden Sie dazu bis zu 3 der kreativsten Bewertungskarten, die in Ihrer Bibliothek abgegeben wurden, bis zum 30.9.2018 (verlängerter Termin) an die Landesfachstelle, Außenstelle Nürnberg, Stichwort: SFLC-Sonderpreis, Praterstraße 16, 90429 Nürnberg.

    Für die Ankündigung der Preise und als Werbung für die Sponsoren können Sie das Plakat "Nur wer mitmacht, kann gewinnen" mit den entsprechenden Logos herunterladen. Zur Bewerbung bzw. Erläuterung des kreativen Aspekts dient das Plakat "Kreativpreis" . Auch in der Pressemitteilung, die wir Ihnen u.a. als veränderbare Vorlage zur Verfügung stellen, wird auf die Preise und die Sponsoren hingewiesen.    

     

     

     

     

    08.05.2018: Bahn frei für die Gewinner!

    Als Hauptpreis kann in diesem Jahr jede teilnehmende Bibliothek 2 „Boxengassen-Tickets" verlosen, die dem glücklichen Gewinner und einer Begleitperson freie Fahrt auf den Rennbahnen der CarreraWORLD in Oberasbach (bei Nürnberg) ermöglicht. Dieser Preis dürfte insbesondere auch bei den Jungs gut ankommen. Für die Gewinner bietet es sich an, die Freikarten im Rahmen eines Familienausflugs ins schöne Franken einzulösen und das Rennevent in Oberasbach mit einem Besuch in Nürnberg oder im neuen Burg-Erlebnismuseum im nahen Cadolzburg zu verknüpfen.

    Die beiden Freikarten liegen der für Anfang Juni terminierten SFLC-Werbemittel-Lieferung des „Bibliotheksverband Mittel- und Oberfranken e.V." bei. Bibliotheken, die keine Werbemittel bestellt haben, bekommen die Freikarten per Post zugesendet.

    Abhängen für alle Teilnehmer:

    Als Give away für alle Teilnehmer am Sommerferien-Leseclub gibt es in diesem Jahr wieder einmal ein Türhänger-Lesezeichen mit dem bewährten Motto: „Bitte nicht stören! Ich mache mit beim Sommerferien-Leseclub".

    Nur in geringem Umfang und solange der Vorrat reicht, können bei dem Bibliotheksverband Mittel- und Oberfranken e.V. weitere Werbemittel nachbestellt werden. Verwenden Sie dazu bitte den normalen Bestellschein in der rechten Spalte und tragen Sie den Vermerk „Nachbestellung" ein. Bitte beachten Sie, dass bei Nachbestellungen zusätzliche Versandkosten anfallen. Es empfiehlt sich, zuvor telefonisch bei dem Bibliotheksverband (Tel. 0911/279 66-0) nachzufragen, ob die gewünschten Werbemittel noch lieferbar sind.

     

     

    03.05.2018: Ein Fuchs, ein Junge und...

    Vielen Dank für die zahlreichen Bestellungen der neuen Werbemittel für den Sommerferien-Leseclub (SFLC) 2018!
    Die beiden Illustrationen (Junge und Fuchs), der Website-Button sowie das Logo stehen nun zum Download und zur weiteren Nutzung im Rahmen des Sommerferien-Leseclubs für Sie bereit. Sie finden sie in der rechten Spalte unter "Werbematerialien". Benötigen Sie Bilder in größerer Auflösung kontaktieren Sie bitte Frau Jacoby .


    03.04.2018 : Teilnehmende Bibliotheken und Listen der Titelvorschläge


    In diesem Jahr haben sich 172 Bibliotheken dazu entschlossen, beim Sommerferien-Leseclub mitzumachen.
    Eine Liste der entsprechenden Bibliotheken, sortiert nach Regierungsbezirk, steht ab sofort zum Download in der rechten Spalte unter „Informationen“ bereit.

    Die Junior- und Teenie-Liste sind nun ebenfalls verfügbar und bieten Vorschläge für die Medienauswahl anlässlich des Sommerferien-Leseclubs.
    Diese finden Sie wiederum in der rechten Spalte unter „Informationen“.
    Bitte beachten Sie, Fördermittel für die Medienanschaffung rechtzeitig bis zum 15. Mai 2018 zu beantragen.

    Wir freuen uns über das anhaltende Interesse und wünschen den teilnehmenden Bibliotheken weiterhin eine erfolgreiche Vorbereitungszeit.

     

     

     

    01.03.2018: Anmelden und bestellen, was noch geht!

     

    Zum Sommerferien-Leseclub 2018 können Sie sich noch bis zum 29.03.2018 anmelden!
    Zum 10-jährigen Jubiläum des Sommerferien-Leseclubs in Bayern bekommen die Formulare und Werbematerialien ein neues Layout! Das Bestellformular für 2018 steht für Sie in der rechten Spalte zum Download bereit: Das Word-Dokument können Sie herunterladen, am PC ausfüllen und nach dem Abspeichern als E-Mail-Anhang einsenden, das pdf-Formular können Sie ausdrucken, von Hand ausfüllen und per Brief oder Fax einsenden. Bitte bestellen Sie die Materialien bis 22.03.2018 bei dem Bibliotheksverband Mittel und Oberfranken e.V.! Die Materialien werden in der ersten Juniwoche versendet. Bestellungen nach der Bestellfrist und Nachbestellungen sind - zuzüglich einer Versandpauschale - möglich, solange der Vorrat reicht.

    Sobald die skalierbaren Dateien vorliegen, stellen wir Ihnen auch wieder das Logo zum Download zur Verfügung. Damit Sie schon jetzt einen Eindruck von dem neuen Design bekommen, finden Sie hier ein paar der Entwürfe. Bitte beachten Sie, dass an diesen noch kleine Änderungen vorgenommen werden. Abgebildet haben wir hier als Beispiel die neue Urkunde (mit dem Motiv „Junge“) sowie den Fuchs, der sich als Motiv hauptsächlich auf den Junior-Versionen der Bewertungskarte und Urkunde wiederfindet. Außerdem gibt es erstmals auch Poster im Format Din A3 hoch. Den bisherigen Lehrerflyer werden wir nicht mehr drucken lassen, sondern in Kürze als veränderbares Word-Dokument zur Verfügung stellen und hier auf Oebib zum Download anbieten.

     

     

    30.01.2018: Der Sommerferien-Leseclub wird 10 Jahre alt!

     

    Der Sommerferien-Leseclub (SFLC) geht in die zehnte Runde. Im letzten Jahr nahmen 163 Bibliotheken teil. Die nahezu konstanten Teilnehmerzahlen zeugen von der ungebrochen hohen Resonanz. Das allein ist schon Grund genug, die bewährte Aktion auch weiterhin fortzusetzen.


    Um das Jubiläum gebührend zu feiern, wurden die Werbematerialien von einer Grafikerin neu gestaltet. Das neue Design führen wir am 26.02.18 bei der jährlichen Informationsveranstaltung zum Sommerferien-Leseclub vor. Teilnehmen dürfen alle, die sich noch unsicher sind, ob sie den SFLC in ihrer Bibliothek anbieten sollen, sich informieren wollen oder die einfach neugierig auf das neue Material sind.
    Bei Interesse melden Sie sich bitte bis 12.02.18 bei der Außenstelle in Nürnberg an oder nutzen Sie das Kontaktformular im

    Fortbildungskalender.

    Wenn die Teilnahme für Sie schon fest steht, dann sollten Sie sich bis zum 15.03.18 mit einer E-Mail an den Sommerferien-Leseclub oder direkt bei  Rebecca Jacoby anmelden. Bis dahin sollten Sie auch die Werbematerialen bestellen. Bei Fragen steht Ihnen Frau Jacoby gerne zur Verfügung.

    Links

    www.sommerferien-leseclub.de

     (offizielle Projekt-Website)

     Leseclubs im Sommer

     (weitere Leseclubs; DBV-Website) 

     

     

    Informationen

    Teilnehmende Bibliotheken (Nach Bezirk) (pdf, Stand 6/2018)

    Projektbeschreibung (pdf, Stand 2/2018)

    Pressemitteilung 2018 (doc, Stand 5/2018)

    Pressemitteilung 2018 (pdf, Stand 5/2018)

    SFLC Titelliste Junior 2018 (pdf, Stand 3/2018)

    SFLC Titelliste Teenie 2018 (pdf, Stand 3/2018)

    Tipps für Lehrer (pdf, Stand 2018)

     

     

     

     

    Werbematerialien

    Kreativpreis (pdf, Kreativpreis 2018)

    Nur wer mitmacht, kann gewinnen! (pdf, Preise 2018)

    Nur wer mitmacht, kann gewinnen! (doc, Preise 2018)

    Werbematerialien (pdf, Fax-Bestellschein)

    Werbematerialien (doc, Online-Bestellschein)

    Informationen für Schulen (doc, zum Ausfüllen)

    Elternbrief (Vorlage, doc)

    Ergänzung für Clubausweis-Heftchen (Einleger, pdf)

    Website-Button (Bild, png)

    Logo 2018 (Bild, png)

    Illustration Junge (Bild, png)

    Illustration Fuchs (Bild, png)

     

     

     

     

     

    Meldungen zur Lese- und Literaturförderung


    Literaturpreis der Neuen Akademie

    Maryse Condé erhält den "Ersatz-Literaturnobelpreis" 23.10.18

    Deutscher Jugendliteraturpreis 2018

    Am Nerv der Zeit 15.10.18
    © Bayerische Staatsbibliothek