Agenda 2030

2015 wurde die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung von den Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen einstimmig verabschiedet. Mit der Agenda 2030 hat sich die Weltgemeinschaft 17 Ziele (Sustainable Development Goals, SDGs) für eine sozial, wirtschaftlich und ökologisch nachhaltige Entwicklung gesetzt. Diese 17 Ziele gelten global. Sie reichen von der Beseitigung des weltweiten Hungers über die Stärkung von nachhaltigem Konsum und nachhaltiger Produktion bis hin zu Maßnahmen für den Klimaschutz oder der Angleichung von Lebensbedingungen. Sie betreffen also sehr viele Lebensbereiche.

Um das Thema insgesamt stärker ins Bewusstsein zu bringen, können Bibliotheken einiges tun. Zum einen mit vielfältigen Aktionen immer wieder darauf hinweisen, zum anderen mit eigenem nachhaltigen Verhalten ein gutes Vorbild abgeben. Aber natürlich soll sich auch im Bestand widerspiegeln, welche Themen bei der Agenda 2030 eine wichtige Rolle spielen. Die Agenda-2030-Liste greift deswegen die Bandbreite der 17 Ziele auf und ermöglicht so allen Bibliotheken einen passgenauen Bestandsaufbau. Präsentieren Sie das Thema doch gleich noch mit einer passenden Ausstellung und erzeugen damit die Aufmerksamkeit, die das Thema verdient.

Materialien

Annotierte Gesamtliste (pdf ; 70 S.)
Bestellliste (xlsx ; zum Bearbeiten ; 38 S.)
(hier: "Bearbeitung aktivieren" anklicken für eine optimale Ansicht
Bestellliste (pdf ; 38 S.)
Mehr Infos zur Agenda 2030
www.oebib.de/management/agenda-2030/

Top