• Start
  • >Service
  • >Meldungen
  • Partner


    Bayerische Staatsbibliothek
    Bibliothekarische Fortbildung in Bayern
    Bibliotheksportal Fachstellen-Server
    Leseforum Bayern
    Stadtkultur Netzwerk bayerischer Städte e.V.

    Meldungen

    Literaturförderung mit App

    24.07.13

    Dichterwege – Auf den Spuren von Jean Paul –
    neues App-Angebot der BSB

    Anlässlich seines 250. Geburtstags präsentiert die Bayerische Staatsbibliothek in Verbindung mit der Bayerischen Sparkassenstiftung den Schriftsteller Jean Paul mit einer mobilen Anwendung für Tablets und Smartphones. Die neue, kostenlose Location-Based-Services-Applikation Dichterwege – Auf den Spuren von Jean Paul beschreitet hinsichtlich der Vermittlung eines Dichterlebens in Deutschland Neuland.

    Die App liefert umfassende und multimediale Informationen rund um das Thema Johann Paul Friedrich Richter (1763 –1825). In sechs Themenkreisen bietet sie zahlreiche Möglichkeiten, Jean Paul zu entdecken und sich näher mit ihm zu beschäftigen. Zentrales Element bildet dabei der Jean-Paul-Weg in Oberfranken, darüber hinaus werden Bezüge zu allen Orten hergestellt, an denen der Dichter sich aufgehalten hat. Angereichert wird die App mit Lese- und Hörproben seiner Werke und Informationen über Jean Pauls Leben, seine Gedanken und Interessen, die Personen in seinem Umfeld und Figuren aus seinen Werken. Und Jean Paul taucht auch selbst auf: als Comicfigur, die ihre Kommentare zu einzelnen Artikeln abgibt!
    Mit dieser innovativen Art der Präsentation soll einerseits der Wanderer auf dem Jean-Paul-Weg jederzeit Informationen, auch etwa zur Gastronomie abrufen können, aber sie versucht auch, neue Nutzerkreise für Jean Paul zu gewinnen.

    Die App wurde am Dienstag, 23. Juli 2013 in der Regierung von Oberfranken, Bayreuth erstmals präsentiert und ist seitdem kostenlos erhältlich im App Store, bei GooglePlay und im Windows 8 Store.

    Das Projekt Dichterwege – Auf den Spuren von Jean Paul entstand anlässlich des 250. Geburtstages von Jean Paul in Zusammenarbeit mit dem Verbundprojekt Jean-Paul-Weg in Oberfranken und dem Verein Jean Paul 2013 e. V. Die technische Umsetzung und Gestaltung übernahm die Agentur P.medien GmbH, München.

    Die Bayerische Sparkassenstiftung engagiert sich seit Jahren intensiv in der innovativen Vermittlung von Kultur und hat deshalb als Förderpartner neben finanziellen Mitteln zur Produktion der Inhalte die Lizenz für die Applikation auf den mobilen Endgeräten (Tablet Computer und Smartphones) zur Verfügung gestellt. Das Vorhaben wurde außerdem gefördert durch die Sparkasse Bayreuth und die Sparkasse Hochfranken. Die Erstellung der Version für Windows 8 erfolgte im Rahmen eines Sponsorings durch die IF-Blueprint AG in Zusammenarbeit mit der InterFace.

    Ansprechpartner:
    Dr. Stephan Kellner
    Bayerische Staatsbibliothek
    Abteilung Bestandsaufbau und Erschließung
    Tel.: 0 89/28 638 22 78
    E-Mail: stephan.kellner@bsb-muenchen.de

    Weitere Informationen:
    www.jean-paul-2013.de
    „WortSpiele – Literatur in Oberfranken“ 2013:
    Jean Paul und Richard Wagner geben das Motto

    (Meldung auf OeBiB.de)


    Von: Jean Paul 2013 e.V., Julia Knapp

    Weitere Meldungen zum Thema:
    Internet
    Lese- und Literaturförderung

    zurück zur Übersicht

    Weitere Meldungen


    Keine News in dieser Ansicht.

    © Bayerische Staatsbibliothek