• Start
  • >Service
  • >Meldungen
  • Partner


    Bayerische Staatsbibliothek
    Bibliothekarische Fortbildung in Bayern
    Bibliotheksportal Fachstellen-Server
    Leseforum Bayern
    Stadtkultur Netzwerk bayerischer Städte e.V.

    Meldungen

    Social Media

    28.04.15

    BibCharts: aktive Bibliotheken im Social Web

    Die BibCharts  sind eine monatliche Übersicht, die anzeigt, wie viele Fans Bibliotheken bei Facebook, Follower auf Twitter oder Follower auf Google+ haben.  Erstellt werden die Charts durch die ZBW (Deutsche Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften / Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft).

    Das Ziel ist erhöhte Transparenz: Welche Bibliothek macht starke Zugewinne bei der Community-Größe? Warum sind andere Einrichtungen bei Twitter stärker als bei Facebook? Durch die BibCharts werden derlei Bewegungen dargestellt, so dass andere Einrichtungen davon lernen können. Sie sollen kein Ranking darstellen. Die Charts möchten Bibliotheken, die noch nicht aktiv geworden sind, einen Anreiz geben, ihre Entscheidungsträger zu überzeugen, dass man den Anschluss verpassen könnte und sich selbst im Social-Media-Bereich beteiligen sollte.

    Die Daten werden täglich erhoben, allerdings zeigt die Tabelle jeweils den Stand vom ersten Tag eines jeden Monats an. Die Zahlen werden direkt über die Schnittstellen von Facebook, Twitter und Google+ abgefragt und am Monatsanfang automatisch in die Tabelle eingepflegt. Derzeit befinden sich öffentliche und  wissenschaftliche Einrichtungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz in der Liste. Die Daten können nach Zuwachszahlen geordnet werden, somit sind auch direkte Bibliotheksvergleiche möglich. Noch laufen die BibCharts in einer Beta-Phase, der Service wird nach und nach um weitere Funktionen erweitert. Die Liste der Einrichtungen basiert auf einer manuellen Erfassung.

    Bisher sind erst wenige bayerische öffentliche Bibliotheken vertreten.
    Bitte lassen Sie auch Ihren Social Media Auftritt registrieren! 
    Senden Sie dazu einfach eine kurze formlose E-Mail an info@bibcharts.eu.
    Neben dem Namen Ihrer Einrichtung werden folgende Informationen benötigt:

    • URL der Website
    • Link zum Facebook-Account
    • Link zum Twitter-Account
    • Link zum Google+-Account

    Zu den BibCharts: www.bibcharts.eu


    Von: Tamara Kucana

    Weitere Meldungen zum Thema:
    Internet

    zurück zur Übersicht

    Weitere Meldungen


    © Bayerische Staatsbibliothek