• Start
  • >Service
  • >Meldungen
  • Partner


    Bayerische Staatsbibliothek
    Bibliothekarische Fortbildung in Bayern
    Bibliotheksportal Fachstellen-Server
    Mailingliste der ÖBs in Bayern
    Leseforum Bayern
    Stadtkultur Netzwerk bayerischer Städte e.V.

    Meldungen

    Interkulturelle Bibliotheksarbeit

    27.12.16

    Staatssekretär Sibler präsentierte Materialordner für Jugendliche in Übergangsklassen: "Mein Leben in Bayern – Schritt für Schritt durch den Alltag"

    (c) Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit

    Staatssekretär Bernd Sibler

    Staatssekretär Bernd Sibler nahm am Freitag, dem 2. Dezember 2016 an der Präsentation der 2. Auflage des Materialordners "Mein Leben in Bayern – Schritt für Schritt durch den Alltag" an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg teil und übergab den Schülerinnen und Schülern einer Übergangsklasse der Mönchberg-Mittelschule Würzburg den Ordner.

    Staatssekretär Sibler betonte bereits im Vorfeld: „Der Materialordner ʹMein Leben in Bayernʹ bietet Jugendlichen in bayerischen Übergangsklassen einen Leitfaden für den Alltag, um schnell und sicher mit ihrem neuen Umfeld vertraut zu werden. Die vielfältigen Aufgabenstellungen unterstützen die Jugendlichen dabei, ihre neue Lebenswelt kennen zu lernen und ihre Kenntnisse in der deutschen Sprache zu erweitern. Das erfreulich große Interesse an der Ende Oktober erschienenen 2. Auflage bestätigt diesen wertvollen Ansatz."

    Die Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit und das Museumspädagogische Zentrum (MPZ) haben den Materialordner für Jugendliche in Übergangsklassen erstellt. Der interaktive Materialordner hilft, sich in der neuen Umgebung zurechtzufinden. Erfahrene Lehrkräfte und Mitarbeiter des MPZ haben Informatives über Land und Leute, die politische Ordnung, Religion, Sport und Freizeit, Schul- und Ausbildungswege sowie Orientierungshilfen im Alltag zusammengestellt.

    Für öffentliche Bibliotheken empfiehlt es sich, den Materialordner im Bestand anzubieten.

    Kostenfreier Bezug: Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit

    Kontakt: Elena Schedlbauer, Sprecherin, Tel. +49 89 2186 2024


    Von: PM des Bayerischen Kultusministeriums vom 1.12.2016

    Weitere Meldungen zum Thema:
    Bibliothekspolitik
    Interkulturelle Bibliotheksarbeit

    zurück zur Übersicht

    Weitere Meldungen


    Keine Artikel in dieser Ansicht.

    © Bayerische Staatsbibliothek