• Start
  • >Service
  • >Meldungen
  • Partner


    Bayerische Staatsbibliothek
    Bibliothekarische Fortbildung in Bayern
    Bibliotheksportal Fachstellen-Server
    Leseforum Bayern
    Stadtkultur Netzwerk bayerischer Städte e.V.

    Meldungen

    27.11.19

    Große Drachen - Lesenacht in der Gemeindebibliothek

    Gruselnacht (Fotos Gemeindebibliothek Neufahrn)

    Auf der Drachenburg „Bibliothek“ bereiteten sich unter Anleitung der Drachentrainerinnen Jana Hupfer, Michaela Reidel und Margarete Heim 23 Drachentrainer-Anwärter*innen, mutige Burgfräuleins und tollkühne Ritter im Alter zwischen 8 und 10 Jahren bei der diesjährigen Lesenacht in der Gemeindebibliothek Neufahrn auf ihre Prüfung zu zertifizierten Drachentrainer*innen vor. Dafür fanden sich am 15. November pünktlich um 20.00 Uhr die angehenden Trainer*innen ihrer Ausbildungseinheit ein und stellten sich und ihr Geschick beim Umgang mit einem Drachenei vor.

    Anschließend wurden an verschiedenen Trainingsstationen die Fertigkeiten rund um Drachen und Drachenhaltung mit Spaß, Spiel und Spannung erworben und verbessert: Zuerst musste anhand einer Geschichte vom „Kleinen Drachen Kokosnuss“ eine Schatzkarte zusammengesetzt werden, bevor das Löschen eines Drachenfeuers anstand. Dabei versuchten die Gruppen die „Flamme“ möglichst schnell mit Hilfe eines Röhrchens „wegzupusten“. Anschließend durfte eine Drachengeschichte anhand von zehn vorgegebenen Begriffen verfasst werden. Nun stand noch eine Drachenfütterung an, bei der möglichst viele Schäfchen-Bälle ihr Ziel im Schlund des Drachens finden sollten. Nach dem Mixen eines Drachentranks musste noch eine dreiteilige Prüfung rund um die Drachen abgelegt werden. Da war es ein Leichtes, den Drachenschatz mit Hilfe einiger Hinweise zu finden. Schließlich traf man sich am Lagerfeuer der Drachenburg und las sich gegenseitig die selbstverfassten Drachenabenteuergeschichten vor.

    Nach dem gemeinsam angeschauten Drachen-Film „Drachenzähmen leicht gemacht“ krochen alle müde in ihre Schlafsäcke. Da und dort wurde mit der Taschenlampe noch sehr ausdauernd gelesen.

    Beim Frühstück wurde schon gerätselt, was wohl das Thema der nächsten Lesenacht sein würde. Wer weiß?

     

    Bibliothek:Gemeindebibliothek Neufahrn
    Anschrift:Marktplatz 21
     85375 Neufahrn b. Freising
    Tel.:+49 8165 9751 600
    Fax:+49 8165 9751 609
    E-Mail:bibliothek@neufahrn.de
    Ansprechpartner:Michaela Reidel
    Internet:Homepage der Gemeindebibliothek

    Von: Margarete Heim

    Weitere Meldungen zum Thema:
    Neufahrn, Gemeindebibliothek

    zurück zur Übersicht

    Weitere Meldungen


    Keine News in dieser Ansicht.

    © Bayerische Staatsbibliothek