• Start
  • >Service
  • >Schwarzes Brett
  • Partner


    Bayerische Staatsbibliothek
    Bibliothekarische Fortbildung in Bayern
    Bibliotheksportal Fachstellen-Server
    Mailingliste der ÖBs in Bayern
    Leseforum Bayern
    Stadtkultur Netzwerk bayerischer Städte e.V.

    Service

    Das schwarze Brett

     

    © derateru / PIXELIO

    Das schwarze Brett ist die Anzeigenbörse der Staatlichen Landesfachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen in Bayern von Bibliotheken für Bibliotheken.

     

    26. Januar 2018

    Die Regionalbibliothek Weiden bietet Konvertierungsmaterial für Non-Book-Medien an:

    • 6 Aufbringhilfen groß für CD-Sicherungsetiketten
    • 1 One-Time Decoupler
    • 8 Etikettenabroller

    Weitere Informationen entnehmen Sie dem PDF-Dokument

    Ansprechpartnerin: Sonja Deuerling
    Anschrift: Amt für Kultur, Stadtgeschichte und Tourismus, Regionalbibliothek Weiden, Scheibenstraße 7, 92637 Weiden
    Tel.: 0961 39030-36
    Fax: 0961 39030-19
    E-Mail: sonja.deuerling@weiden.de
    Internet: www.regionalbibliothek-weiden.de

     


    08. November 2017

    Die Bücherei im Bahnhof modernisiert ihre Ausleihtheke, daher sind folgende Elemente abzugeben:

    • 1 Medienschrank für CDs oder DVDs
    • 1 Rollcontainer
    • 1 Ausleihtheke
    • 2 Unterschränke

    Hersteller: Omnithek; Ausführung: Rundrohr, weiß.

    Bei Interesse schicken wir gerne Bilder und die Maße zu.

    Ansprechpartnerin: Yvonne Bräunig
    Anschrift: Bücherei im Bahnhof, Bahnhofstr. 11, 97209 Veitshöchheim
    Tel.: +49 931 9800-825
    Fax: +49 931 9800-827
    E-Mail: service@bib.veitshoechheim.de
    Internet: www.bib.veitshoechheim.de

     



    Haben Sie Möbel oder Materialien, die in Ihrer Bibliothek nicht mehr benötigt werden, abzugeben? Suchen Sie Partner für eine gemeinsame Aktion oder Lesereise?

     

    Schreiben Sie eine Annonce einschließlich Ihrer Kontaktinformationen für das schwarze Brett einfach an:
    lfsnewsletter@bsb-muenchen.de

     

    Ihr Angebot oder Ihre Nachfrage wird – sofern Sie uns keine weitere Nachricht geben – für die Dauer von drei Monaten veröffentlicht.

    Anzeigen, die Sie hier aufgeben, erscheinen zugleich einmalig in unserem Newsletter für den auf die Annonce folgenden Monat.

    © Bayerische Staatsbibliothek