• Start
  • Angebote

    Partner


    Bayerische Staatsbibliothek
    Bibliothekarische Fortbildung in Bayern
    Bibliotheksportal Fachstellen-Server
    Leseforum Bayern
    Stadtkultur Netzwerk bayerischer Städte e.V.

    Nachrichten aus Bibliotheken

    Karlstadt, Stadtbibliothek

    Tim Pröse erinnert an alte Zeiten und lässt die Nostalgie der Samstagabende wieder aufleben

    Einer der Höhepunkte der Karlstadter LesART 2019 war der von der Stadtbibliothek organisierte literarisch-kulinarische Abend mit Tim Pröse und seinen Samstagabendhelden in Petra’s Batzenärrle.
    Heuer ging die Karlstadter LesART 2019 in die zwölfte Runde. Ziel der Veranstaltungsreihe ist die Schaffung einer Lesekultur bei Jung und Alt, in und um Karlstadt.

    18.04.2019

    mehr

    Bibliotheksstatistik 2018
    Aktuelle Vergleichszahlen online
    Die wichtigsten Kenndaten der Bayerischen Bibliotheksstatistik mit Vergleich zum Vorjahr sind wieder online. Zu finden sind zwei Übersichten der öffentlichen Bibliotheken, eine mit, die andere  ohne kirchliche Büchereien.
    Die Bayerische Bibliotheksstatistik ist zudem Basis für den jährlich von der Landesfachstelle erstellten Leistungsvergleich in sieben verschiedenen Ortsgrößenklassen, sortiert nach "Entleihungen je Einwohner".
    mehr

    Weiden, Regionalbibliothek

    "SOS – Regibert braucht Hilfe"

    Zahlreiche Grundschüler haben im Rahmen der Weidener Literaturtage die Michaelskirche "erlesen" und somit die beliebte Leseraupe Regibert gerettet. Diese saß in circa 60 Metern Höhe fest. Mit jedem gelesenen Buch kamen die Kinder Regibert ein Stückchen näher.

    18.04.2019

    mehr

    Bibliotheken
    Adressen aktualisiert
    Nachdem die Statistiken eingegeben und alle Daten überarbeitet sind, finden Sie wieder eine aktuelle Adressenliste der bayerischen Bibliotheken auf OeBiB.de.
    Dort können Sie die Anschriften und wichtigsten Kenndaten als PDF-Dateien herunterladen.
    mehr

    Schwandorf, Stadtbibliothek

    Trickfilm-Workshop

    Dieses Veranstaltungsformat eignet sich gut als Ferienprogramm und kann das Motto Weihnachten, Urlaub, Frühling, Sommer, … tragen. Die Veranstaltung fördert Kommunikations- und Sozialkompetenz, Kreativität und nicht zuletzt die Bindung an die Bibliothek.

    05.04.2019

    mehr

    Marktheidenfeld, Stadtbibliothek

    Ausstellung "Gärten" des Bund Naturschutz

    Nach der Ausstellung "Wilde Pflanzen vor der Türe" hat der BUND Naturschutz jetzt auch die Ausstellung "Gärten" nach Marktheidenfeld geholt und präsentiert sie in Kooperation mit der Stadtbibliothek Marktheidenfeld.

    01.04.2019

    mehr

    Neubiberg, Gemeindebibliothek

    "Gar nicht verstaubt": Jungs testen den Berufsalltag in der Bibliothek

    "Bei dem Stichwort 'Bibliothek' habe ich bis jetzt immer an einen verstaubten, alten Ort mit strengen Bibliothekarinnen gedacht. Aber das stimmt ja überhaupt nicht!", sagte Niklas nach dem Boys´ Day 2019 in der Gemeindebibliothek Neubiberg.

    29.03.2019

    mehr

    Würzburg, Stadtbücherei

    Africa Festival schon heute hören

    Es ist bereits eine gute Tradition: die Stadtbücherei Würzburg bekommt von Afro Project e.V. die neuesten CDs und DVDs von Künstlerinnen und Künstlern geschenkt, die beim diesjährigen Africa Festival auftreten werden.

    28.03.2019

    mehr

    Aktionstag
    Bücher aus dem Feuer - 10. Mai
    Zivilcourage zeigen gegen Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus ist nach wie vor ein aktuelles Thema und es ist wichtig, für Demokratie und Toleranz einzutreten.
    Am 10. Mai 1933, kurz nach der nationalsozialistischen Machtübernahme, wurden Bücher von politisch und rassisch unerwünschten Schriftstellern und Wissenschaftlern in fast allen deutschen Universitätsstädten verbrannt.
    Durch Aktionen wie Lesungen und öffentliches Vorlesen können Sie in Ihrer Bibliothek an dieses schreckliche Geschehen erinnern.
    mehr

    Karlstein, Gemeindebibliothek

    Jahresberichte - wenig Aufwand, große Wirkung

    Haben Sie Ihren Jahresbericht schon fertig gestellt? Jahresbilanzen gibt es in unterschiedlicher Länge und verschiedenen Formaten. Dass ein solcher Rückblick gar nicht so lang sein muss, zeigt das Beispiel der Gemeindebibliothek Karlstein.

    18.02.2019

    mehr

    Mailings
    Alternativen für die frühere Mailingliste bayernoeb
    Wegen der DSGVO ist die bei Yahoo gehostete Mailingliste bayernoeb, die für den Erfahrungsaustausch zwischen den öffentlichen Bibliotheken in Bayern eingerichtet worden war, eingestellt.
    Als Ersatz können wir Ihnen einen E-Mail Service der Landesfachstelle anbieten.
    mehr

    Augsburger Leseinseln
    Konzept veröffentlicht
    Für das bewährte Angebot der Leseinseln wurde die Stadtbücherei Augsburg schon mehrmals als Partner der Schulen ausgezeichnet. Nun ist dieses Lese-Insel-Konzept für Augsburger Grund- und Mittelschulen von den Kooperationspartnern schriftlich und verpflichtend bestätigt worden.
    mehr

    Bibliotheksforum Bayern
    Heft 1/2019 online
    Öffentliche Bibliotheken als Wohnzimmer, Bibliotheks-Rallyes mit Actionbound und eine Gaming Zone in der Stadtbücherei: die aktuelle Ausgabe des Bibliotheksforum Bayern berichtet über spannende Projekte und neue Trends.
    mehr

    Lauf, Stadtbücherei

    Geniale Mäuse mit Torben Kuhlmann unterwegs auf Abenteuerreise

    Die Stadtbücherei bietet ein vielseitiges Angebot mit dem studierten Designer: Kinderlesung samt Zeichnen, eine Vernissage mit Vortrag des Künstlers, eine Ausstellung und ein Kooperationsprogramm mit dem Industriemuseum.

    13.02.2019

    mehr

    Personalia

    Leitungswechsel in Bayerns Bibliotheken – 1/2019

    Über unseren Informationsservice "Personalia" zeigen wir an, wenn in Bayerns Bibliotheken Leitungen wechseln. Wer "neu" bzw. wieder im Amt ist, von Grafenrheinfeld bis Winkelhaid, entnehmen Sie bitte der folgenden, nach Regierungsbezirken geordneten Übersicht.

    23.01.2019

    mehr

    Medientipps 
    Fake News
    Was ist Fiktion? Was ist Realität? Damit spielt der Thriller um den amerikanischen Unternehmer und möglichen Staatspräsidenten Craig, dessen Politik durch einen osteuropäischen Geheimdienst beeinflusst werden soll.
    mehr

    Hammelburg, Stadtbibliothek

    Suiseki - Kunsterlebnis mit Landschaftssteinen

    Der Bonsai- und Suiseki-Stammtisch Poppenhausen vom Bonsai-Club Deutschland präsentiert selbst gesammelte Landschaftssteine in der Stadtbibliothek. Ein Büchertisch mit Titeln zu japanischer Kunst ergänzt die sehenswerte Präsentation. Doch was sind Suiseki-Steine überhaupt?

    25.01.2019

    mehr

    Traunstein, Stadtbücherei

    Wanderausstellung
    "Die schönsten deutschen Bücher 2018"

    Dies ist eine jährliche Aktion, bei der zwei Expertenjurys die 25 schönsten Bücher Deutschlands auszeichnen. Besonders spannend ist, dass die Titel in Traunstein auf dem preisgekrönten Regal eines lokalen Schreiners präsentiert sind.

    22.01.2019

    mehr

    Postbauer-Heng, Marktbücherei

    Nach 20 Jahren übergab Brigitte Hirschmann die Leitung an Barbara Schilling

    In der 20-jährigen Leitungstätigkeit hat Frau Hirschmann mit ihrem Team eine leistungsfähige Bibliothek auf- und ausgebaut. Zahlreiche Leseförderungsaktionen, Veranstaltungen, die Einführung eines Web-Opacs und die Teilnahme am E-Medien-Verbund Bayern fallen in ihre Amtszeit.

    08.01.2019

    mehr

    Bau und Einrichtung
    Handreichung zu Bau und Ausstattung von ÖBs aktualisiert
    Die FAG Bau der Fachstellenkonferenz hat die Handreichung zu Bau und Ausstattung Öffentlicher Bibliotheken an die DIN 67700 angepasst und komplett aktualisiert. Die Handreichung wird auf dem Bibliotheksportal zum Download zur Verfügung gestellt.
    mehr

    Gunzenhausen, Stadt- und Schulbücherei

    Originalillustrationen aus den Lieselotte-Bilderbüchern von Alexander Steffensmeier

    Die jährliche Ausstellung von Bilderbuch-Originalen hat in der Stadt- und Schulbücherei eine gute Tradition. Dafür wurde das Konzept "Kunst für Kinder" entwickelt; Kindergärten und Grundschulen nehmen das Angebot gerne wahr, hier eine besondere Führung zu besuchen.

    14.12.2018

    mehr

    Naila, Stadtbibliothek

    Lesefeste mit Onilo Boardstories

    Die Stadtbibliothek Naila bietet regelmäßig Onilo Boardstories mit Spiel, Spaß und Aktionen passend zum jeweiligen Thema an. Hier finden Sie einige Beispiele.

    07.12.2018

    mehr

    Volkach, Stadtbibliothek

    Natur‑und Umwelt‑Erlebnis

    An fünf verschiedenen Nachmittagen wurde das Interesse für die Natur geweckt, wobei sich als roter Faden das ökologische Netzwerk zwischen Mensch‑Tier‑Pflanze durch die gesamte Veranstaltung zog.

    28.11.2018

    mehr

    Lauf, Stadtbücherei

    Großes Vorlese-Vergnügen für die Kleinen

    Aus insgesamt fünf Büchern lasen Erster Bürgermeister Benedikt Bisping, Frau Fritz von der Tierhilfe Franken in Lauf und die beiden Hundetrainer Oliver Ludwig und Julia Mösel vor. Große Freude kam bei den Kindern auf, als sie nach der Lesung im Stadtbücherei-Garten Labradorhündin Mia und die putzige Fiesta streicheln durften.

    28.11.2018

    mehr

    Elsenfeld, Gemeindebibliothek

    Stop der Verschwendung – Keine Wegwerftaschen mehr in der Bibliothek!

    So sagt das Bibliotheksteam der Wegwerfmentalität den Kampf an und schützt trotzdem die Medien vor Verschmutzung und Beschädigung durch unsachgemäßen Transport.

    12.11.2018

    mehr

    Burgkirchen, Gemeindebibliothek

    50 Jahre und kein bisschen leiser – Rock-Konzert und Erinnerungen an 1968

    Rund 40 Besucher ließen sich von Song-Klassikern der Beatles, Cream, Kinks oder Stones einheizen, so dass manch gereifter Besucher zu den pulsierenden Rhythmen und verzerrten Klängen schon mal das Tanzbein schwang. In den beiden Musikpausen nutzte Bibliotheksleiter Thomas Geigenberger die Gelegenheit, Erinnerungen 'aus erster Hand' von ortsbekannten '68er'-Zeitzeugen zu erhalten.

    12.11.2018

    mehr

    Bibliotheks-
    porträts

    Stadtbibliothek Marktheidenfeld
    Die im April 2018 eröffnete Bibliothek arbeitet unter dem Motto "offen und informativ, unkonventionell und aktuell".
    Der Neubau von gut 850 m² liegt mitten im Zentrum und nahe bei der vhs. Die Nutzfläche verteilt sich über fünf Ebenen auf drei Etagen, die barrierefrei via Aufzug oder zu Fuß über Treppen erreichbar sind.
    mehr

    Stein, Stadtbücherei

    Ausverkauftes Festwochenende: 50 Jahre Bibliothek

    Seit einem halben Jahrhundert versorgt die Stadtbücherei ihre Bürger nun schon mit Lesestoff. Die Digitalisierung hielt Einzug und das Medien- und Veranstaltungsangebot wurde vielfältiger. Grund genug zum Feiern und für einen kleinen Rückblick.

    06.11.2018

    mehr

    "Wir feiern Bayern"
    Machen Sie mit beim Jubiläum
    In Bayern brachte die "Revolution" am 7. November 1918 die über 700-jährige Herrschaft der Wittelsbacher zum Einsturz. Kurt Eisner (1867 – 1919) proklamierte den "Freistaat Bayern".
    Beteiligen Sie sich mit Aktionen wie Medienlisten, Vorträgen etc. am Jubiläum.
    mehr

    Bibliothekskampagne

    Projektzeit von August 2017 bis Juli 2019
    Die Kampagne möchte die Vernetzung mit anderen Kultur- und Bildungseinrichtungen stärken.

    Letzte Info vom 25.03.2019:
    Herzliche Einladung! Jetzt für die Fachtagung#einfachdigital am 13.05.2019 in der Stadtbibliothek Nürnberg anmelden! Süddeutsche Bibliotheken werden digitale Praxisprojekte vorstellen. Meldeschluss: 28.04.2019. Bei Bedarf ist eine Übernahme der Reisekosten möglich.
    Außerdem gibt Expertin Marlene Neumann Tipps für die Arbeit mit Bibliotheksblogs.Informieren Sie sich hier!

    Lesen was geht 2019

    Sommerferien-Leseclub 2019 Das Ferienprogramm der Bibliotheken

    Letzte Info vom 14.03.2019:
    Inspirationen für Ihre exklusive Buchauswahl! Anmeldung und Bestellung von Werbematerialien bis 29.03.2019Informieren Sie sich hier!

    Projekt des dbv im Rahmen von "Kultur macht stark: Bündnisse für Bildung"

    Projektzeit: 2018-2022
    Mit dem Programm "Total Digital!" fördert der Deutsche Bibliotheksverband e.V. (dbv) lokale Vorhaben digitaler Leseförderung. Damit sollen insbesondere Kinder und Jugendliche, die einen erschwerten Zugang zu Bildung haben, erreicht werden.
    Nutzen Sie die Chance, lassen Sie sich von den Praxisbeispielen der Projekt-Website inspirieren und planen Sie ein schönes digitales Projekt. Wenden Sie sich zwecks Beratung gerne an das dbv-Projektteam!

    Letzte Info vom 07.02.2019:

    Neue Frist: Anträge auf Fördergelder können zum 30.04. und 31.10. beim dbv eingereicht werden. Je früher diese eingehen, desto mehr Beratung durch das Projektteam im dbv ist möglich.
    Informieren Sie sich hier!

    Projektförderung 2019

    Förderhinweise 2019 Bitte reichen Sie Ihre Anträge bei der zuständigen Fachstelle ein!
    Abgabetermin: 15. Mai 2019


    Alle Informationen zur Projektförderung

    © Bayerische Staatsbibliothek