• Start
  • Angebote

    Partner


    Bayerische Staatsbibliothek
    Bibliothekarische Fortbildung in Bayern
    Bibliotheksportal Fachstellen-Server
    Leseforum Bayern
    Stadtkultur Netzwerk bayerischer Städte e.V.

    Eine schöne
    Vorweihnachszeit

    wünscht Ihnen
    das Team
    der Landesfachstelle

    Nachrichten aus Bibliotheken

    Fürstenfeldbruck, Stadtbibliothek

    Stadtbibliothek strahlt in neuem Glanz

    Nach dreiwöchigem Umbau hat die Stadtbibliothek wieder eröffnet. Die Besucher erwarten ein komplett umgestalteter Eingangsbereich und eine neue Verbuchungstechnik. Der kleine Loungebereich mit gemütlichen Sesseln im Lesecafé wurde sogleich von vielen als neuer Lieblingsplatz erkoren.

    06.12.2019

    mehr

    Rammingen, Gemeindebücherei

    Neues Dorfzentrum mit öffentlicher Bücherei

    In der Ortsmitte von Rammingen entstand in den letzten Jahren schrittweise ein neues Dorfzentrum mit Grundschule, Kindergarten, Feuerwehrhaus und Gemeindehaus. Darin untergebracht sind die Gemeindeverwaltung, das Dorfcafé, Tagungsräume, eine Tagesbetreuung für Senior*innen, die Nachbarschaftshilfe, eine Arztpraxis und – die erste öffentliche Bücherei

    05.12.2019

    mehr

    Medientipps 
    Politische Prozesse aus der Praxis
    Wer interessiert ist an der Verstrickung von Politik und Kapital, sich einfach informieren möchte oder den alten Zeiten nachhängen, sei diese DVD wärmstens empfohlen.
    mehr

    Neufahrn, Gemeindebibliothek

    Große Drachen - Lesenacht in der Gemeindebibliothek

    Auf der Drachenburg "Bibliothek" bereiteten sich unter Anleitung von drei Drachentrainerinnen 23 Anwärter*innen, mutige Burgfräuleins und tollkühne Ritter im Alter zwischen 8 und 10 Jahren bei der diesjährigen Lesenacht in der Gemeindebibliothek Neufahrn auf ihre Prüfung zu zertifizierten Drachentrainer*innen vor.

    27.11.2019

    mehr

    Stadtprozelten, Städtische Bücherei

    Feuerwehrmann Manuel – Leseeinsatz in der Bibliothek

    25 Kinder, Mamas und Omas waren hellauf begeistert, dass sich Feuerwehrmann Manuel von der Freiwilligen Feuerwehr Stadtprozelten auf den Weg in die Städtische Bücherei gemacht hatte. Er war in voller Einsatzuniform – inklusive Sauerstoffflasche und Atemschutzgerät! – als Vorleser beim bundesweiten Vorlesetag zu sehen.

    22.11.2019

    mehr

    Pfaffenhofen a.d. Ilm, Kreisbücherei

    Autorenwelt auf Besuch

    Sandra Uschtrin, hat kürzlich vor fast 20 Interessierten in der Kreisbücherei Pfaffenhofen die Autorenwelt, deren Mitgründerin sie ist, und den zugehörigen Shop vorgestellt. Außerdem beantwortete die BücherFrau des Jahres 2019 viele Fragen zum Publizieren.

    20.11.2019

    mehr

    Landshut, Stadtbücherei

    "Auserlesen" - Preisverleihung des Landshuter Jugendbuchpreises 2019

    Der Jugendleseclub der Stadtbücherei gab am 4. Oktober 2019 zum elften Mal im Landshuter Salzstadel im Rahmen einer Abendveranstaltung die drei Preisträger des "Landshuter Jugendbuchpreises" bekannt. Bereits in den Vorjahren erwies sich das Projekt als sehr erfolgreich.

    07.11.2019

    mehr

    Burgkirchen, Gemeindebibliothek

    "Burgkirchner Erzählcafé": 30 Jahre Mauerfall 1989-2019

    Das bewährte "Erzählcafé"-Team mit Bibliotheksleiter Thomas Geigenberger konnte in der zweistündigen Abendveranstaltung Mitte Oktober viele aufschlussreiche Informationen wie auch persönliche Schicksale in Erfahrung bringen.

    30.10.2019

    mehr

    Bücherrallye und Wanderausstellung 2020 
    Gemeinsam in die Zukunft!
    Die Themen Umwelt-, Natur- und Klimaschutz wurden schon mehrfach auch in Ausstellungen dargestellt. Wenn sich nun gerade die jungen Menschen politisch und gesellschaftlich engagieren, damit die Grundlagen für ihre Zukunft nicht zerstört werden, sind Bibliotheken gefragt. Diese können Informationen bieten, Hintergründe und Zusammenhänge erläutern sowie vermitteln, wie man Fakten checkt, um sich eine eigene Meinung zu bilden und zu vertreten.
    Wie immer gibt es parallel zum Ausstellungsthema wieder ein Quiz.
    mehr

    Neustadt a. d. Aisch-Bad Windsheim, Kreisbücherei

    Einweihung der neuen Kreisfahrbücherei Neustadt an der Aisch – Bad Windsheim

    Beim Scheinfelder Holztag wurde der neue Bücherbus der Kreisbücherei feierlich eingeweiht und damit seiner Bestimmung übergeben. Das neue Gefährt ist technisch auf dem neuesten Stand, ausgestattet mit einem Lift für Gehbehinderte oder Mütter mit Kinderwägen und einem Abbiegeassistent.

    29.10.2019

    mehr

    Bad Aibling, Stadtbücherei

    3. Bad Aiblinger Literaturwettbewerb für Kinder und Jugendliche

    Der Auftakt der diesjährigen Bad Aiblinger Literaturtage im Herbst 2020 war die Preisverleihung zum dritten Bad Aiblinger Jugend-Literaturwettbewerb am 18. September 2019. Die Stadtbücherei Bad Aibling übernimmt dabei die organisatorische Leitung und ist Kontaktstelle zwischen Teilnehmer*innen und Jury.

    02.10.2019

    mehr

    Medientipps 
    Wie schmeckt Paddington Bärs Marmelade?
    Das Kochbuch ist eine Sammlung von 100 Rezepten aus den schönsten Romanen der Welt und vielen persönlichen Erlebnissen der bekannten Bloggerin.
    mehr

    Eslarn, Gemeindebücherei

    Lesefrühstück in der Bibliothek

    Die Erwartungen, die die Bibliotheksleiterin in das neue Angebot gesetzt hatte, wurden weit übertroffen. Deswegen wird das Lesefrühstück nun jeweils am ersten Montag des Monats angeboten und kann als zusätzliche Öffnungszeit genutzt werden.

    27.09.2019

    mehr

    Zirndorf, Stadtbücherei

    Festlicher Empfang zur Einweihung der Bibliothek am Marktplatz 1

    Durch den Umbau der Gebäude Marktplatz 1 (Stadtbücherei) und Marktplatz 1a ist eine weitere Aufwertung gelungen. Betont wurde die Bedeutung des neuen Standorts der Bibliothek in zentraler Lage als Treffpunkt für die Bürgerinnen und Bürger.

    27.09.2019

    mehr

    Höchberg, Bibliothek Markt

    "Die schönsten Bücher 2018" - Eine Wanderausstellung der Stiftung Buchkunst

    Die Resonanz der Leser*innen in der Bibliothek war durchweg positiv, viele haben sich inspirieren lassen, in den prämierten Büchern geblättert, die jeweilige Begründung der Jury studiert und den einen oder anderen Titel zur Ausleihe nachgefragt.

    25.09.2019

    mehr

    Regensburg, Stadtbücherei

    Neue Leiterin mit internationaler Erfahrung

    Berufliche Erfahrungen in der öffentlichen Bibliothek in Oxford sowie eine besondere Vorliebe für den Musikbereich zeichnen die neue Leiterin der Stadtbücherei, Isabelle Kleinknecht, aus. Mit diesen Schwerpunkten kann sie in Regensburg, einer Stadt mit vielfältigen Kulturangeboten und einer interkulturellen Einwohnerschaft, punkten.

    18.09.2019

    mehr

    Penzberg, Stadtbücherei

    Alea iacta est – Sommerprogramm in der Stadtbücherei Penzberg

    "Der Würfel ist gefallen" war heuer das Sommermotto der Stadtbücherei Penzberg – auf mehreren Ebenen bespielt, alles bestens angenommen. Größte Attraktion waren natürlich die neuen Gesellschaftsspiele.

    23.08.2019

    mehr

    Medientipps 
    Auswüchse deutscher Gärten
    Mit viel Ironie und Sarkasmus werben zwei Gartengestalter für mehr Natur im Garten.
    mehr

    Marktheidenfeld, Stadtbibliothek

    Upcycling-Kurs: Kinder zaubern aus alten Gegenständen neue Kunstwerke

    Die Idee "Aus alt mach' neu" war schon vor Hunderten von Jahren angesagt. Die Teilnehmer der Upcycling-Bastelaktion, die im Rahmen des Ferienprogramms der kommunalen Allianz Raum Marktheidenfeld stattfand, setzten diesen Trend in der Stadtbibliothek Marktheidenfeld fort.

    21.08.2019

    mehr

    Volkach, Stadtbibliothek

    Ferienspaß mit Onilo

    Im Rahmen des Ferienspaß-Programms der Stadtbibliothek Volkach stand eine Serie von "Boardstories" auf dem Programm. Offensichtlich war: Kinder lieben es, nach dem digitalen Abenteuer zum gedruckten Buch zu greifen. So werden die Geschichten ganzheitlich erlebbar.

    20.08.2019

    mehr

    Hammelburg, Stadtbibliothek

    Bienenforscher zu Besuch

    Das Ferienprogramm der Stadtbibliothek Hammelburg steht dieses Jahr unter dem Motto "Summende Ferien". Neben Vorleseaktionen war der Besuch eines Bienenforschers das besondere Highlight. Außerdem können die Kinder Bienenroboter selber programmieren, denn die Bibliothek hat die Bee Bots der Landesfachstelle ausgeliehen.

    21.08.2019

    mehr

    Schwabach, Stadtbibliothek

    Pilotprojekt: "Clüb 7"

    "Clüb 7" richtet sich an Schüler*innen im Alter von 7 – 9 Jahren. Zum neuen Angebot gehören ABC-Bücher, ein spannendes Programm, ein Team aus Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek und ehrenamtlichen Vorleser*innen und Forscher*innen – sowie: ein selbstgebastelter "Wortschlucker". Die Idee zu diesem grünen Monster (ein mit Augen versehener Mülleimer) entstand bei einer Fortbildung der Landesfachstelle "Bibliothek entdecken und erleben / Der Wortschlucker kommt!".

    20.08.2019

    mehr

    Germering, Stadtbibliothek

    LateNightLearning - Die Bibliothek als Lernort

    Durch Recherchen und das erfolgreiche Beispiel der Stadtbibliothek München mit ihrem Late-Night-Lernen entwickelte das Team der Stadtbibliothek Germering ein Konzept, wie 2019 erstmalig die Bibliothek in den Abend- und Nachtstunden für Lernende geöffnet werden kann.

    14.08.2019

    mehr

    Olching, Stadtbücherei

    Kooperationsprojekt von städtischer Bibliothek und Bäckerei - Erlebnisbücherei Esting

    Diese Kooperation zwischen öffentlicher und privater Hand für die neu geschaffene "Erlebnisbücherei Esting" in den ehemaligen Räumen der Sparkassenfiliale am S-Bahnhof ist die erste dieser Art im Regierungsbezirk Oberbayern.

    13.08.2019

    mehr

    Bad Aibling, Stadtbücherei

    Riesenraupe im Rathaus

    Der Klassiker "Die kleine Raupe Nimmersatt" wird heuer 50 Jahre alt. Ähnlich wie in Landshut halfen die Kinder auch in Bad Aibling im Rahmen des Ferienprogramms fleißig mit, die Raupe zum Jubiläum in stolzer Länge zu präsentieren, hier im Rathaus.

    08.08.2019

    mehr

    Lenggries, Gemeindebücherei

    Bundestagsabgeordneter Alexander Radwan zu Besuch

    Im Rahmen seiner Sommertour machte Alexander Radwan, MdB (CSU), am 18. Juli 2019 einen Stopp in Lenggries und besuchte die Mitarbeiterinnen der Gemeindebücherei, um sich unter anderem über die Schwierigkeiten bei der Anschaffung neuer E-Books für die Bibliotheken zu informieren.

    07.08.2019

    mehr

    Gerolzhofen, Stadtbibliothek

    Die neue Leiterin Julia Rehder bringt frischen Wind aus Hamburg

    Seit 1. Juli 2019 hat die Hamburgerin Julia Rehder die Leitung der Stadtbibliothek im Bürgerspital übernommen. Neben dem ständigen Bestreben, das Lesen zu fördern und Informationskompetenz zu vermitteln, sollen zukünftig Kooperationen mit Schulen, Kindergärten, anderen Kulturschaffenden und Gemeinden neu eingegangen, vertieft und ausgeweitet werden.

    01.08.2019

    mehr

    Landshut, Stadtbücherei

    Landshut im Raupenfieber

    Landshuter Kinder bildeten trotz Hitze und starker Regenschauer beim "Raupenlauf" die größte (bayerische) "kleine Raupe Nimmersatt" und präsentierten diese dem Publikum. Sie hatten dafür stolze 71 Raupenkörperteile und verschiedene Obstsorten mit fleißigen Händen gebastelt.

    31.07.2019

    mehr

    Alzenau, Stadtbibliothek

    Neues Kulturforum im Herzen der Stadt

    Mit dem Umbau der Stadtbibliothek zum Kulturforum bei Integration der Städtischen Musikschule und Räumlichkeiten für die Volkshochschule und kulturelle Veranstaltungen hat die Stadt Alzenau eine neue, moderne Bildungseinrichtung am Marktplatz geschaffen, die auch als Treffpunkt und Veranstaltungsort zur weiteren Belebung der Innenstadt beiträgt. Eine Bildergalerie finden Sie in einem Bibliotheksporträt.

    25.07.2019

    mehr

    Marktheidenfeld, Stadtbibliothek

    Besuch aus Lettland - Helle und moderne Räume kommen sehr gut an

    Eine lettische Reisegruppe besuchte Anfang Juli die Räume der Stadtbibliothek Marktheidenfeld. Initiiert hatte die Reise, die noch zu weiteren Zielen in Bayern und Baden-Württemberg führte, der lettische Bibliotheksverband.

    04.07.2019

    mehr

    Würzburg, Stadtbücherei

    "Open", wohnlich und kommunikativ – die neue Hubland-Zweigstelle ist eröffnet

    Am Donnerstag, den 30. Juni 2019 ist die als "open library" konzipierte neue Stadtteilbücherei Hubland gemeinsam mit zahlreichen Gästen eröffnet worden. Sie befindet sich im ehemaligen Flugplatz-Tower aus den 20er Jahren. Die Gestaltung, die schon im Vorfeld überregionales Interesse hervorrief, hat der renommierte, niederländische Architekt Aat Vos übernommen. Design-Fotos finden Sie in einem Bibliotheksporträt.

    07.06.2019

    mehr

    Medientipps 
    Schillernde Forschung
    In ihrem üppigen Erstlingswerk (hier als Hörbuch) thematisiert Yanagihara Genie und Versagen, aber auch Ethik und Fortschrittsglauben.
    mehr

    Erlangen, Stadtbibliothek

    Adrian La Salvia hat die Leitung übernommen

    Adrian La Salvia ist in Erlangen kein Unbekannter. Er gründete und koordinierte u.a. seit über zehn Jahren die "Übersetzerwerkstatt" im Rahmen des Erlanger Poetenfestes. Seit 2015 leitete er die Anhaltische Landesbücherei in Dessau, zu der auch die dortige öffentliche Bibliothek gehört.
    (Foto © Joerg Lipskoch)

    06.06.2019

    mehr

    Bad Aibling, Stadtbücherei

    Erinnerung an nationalsozialistische Bücherverbrennungen 1933

    Ein Schauspieler und Regisseur hatte für die Lesung in der Stadtbücherei ausgewählte Texte des Schriftstellers Stefan Zweig zusammengestellt, die er mit erläuternden Kommentaren vortrug. Musikalisch wurde der Vortrag von einem Akkordeonisten begleitet.

    24.05.2019

    mehr

    Marktredwitz, Stadtbücherei

    Schulbibliothek in der Alexander-von-Humboldt-Mittelschule ist nun Zweigstelle der Stadtbücherei

    Als die mit "Medienhotspot Mittelschule" getaufte Schulbibliothek Anfang April 2019 feierlich eröffnet wurde, warteten die Schüler schon gespannt. Wie stark sie die neuen Angebote nutzen werden, entscheidet letztlich darüber, ob das gemeinsam von der Mittelschule und der Stadtbücherei umgesetzte bibliothekspädagogische Konzept aufgeht.

    07.05.2019

    mehr

    Veitshöchheim, Bücherei im Bahnhof

    Modenschau fair hergestellter Kleidung in der Bibliothek

    Normalerweise verbindet man mit "Fairtrade" fairen Kaffee, Bananen oder Schokolade. Die "Fairtrade-Gemeinde" Veitshöchheim hat nun mit einem Vortrag zum Thema "nachhaltige und fair gehandelte Kleidung" und einer kleinen Modenschau in der Bücherei im Bahnhof einen anderen Bereich in den Vordergrund gerückt.

    29.04.2019

    mehr

    Volkach, Stadtbibliothek

    Veranstaltungsreihe rund um das Kinderbuch "Robin Cat"

    Die Aktivitäten erstreckten sich über einen Zeitraum von vier Monaten und würdigten aus diesem schönen Bilderbuch erst den Text von Christian Seltmann und dann die Illustrationen von Christine Kugler.

    26.04.2019

    mehr

    Weiden, Regionalbibliothek

    "SOS – Regibert braucht Hilfe"

    Zahlreiche Grundschüler haben im Rahmen der Weidener Literaturtage die Michaelskirche "erlesen" und somit die beliebte Leseraupe Regibert gerettet. Diese saß in circa 60 Metern Höhe fest. Mit jedem gelesenen Buch kamen die Kinder Regibert ein Stückchen näher.

    18.04.2019

    mehr

    Schwandorf, Stadtbibliothek

    Trickfilm-Workshop

    Dieses Veranstaltungsformat eignet sich gut als Ferienprogramm und kann das Motto Weihnachten, Urlaub, Frühling, Sommer, … tragen. Die Veranstaltung fördert Kommunikations- und Sozialkompetenz, Kreativität und nicht zuletzt die Bindung an die Bibliothek.

    05.04.2019

    mehr

    Marktheidenfeld, Stadtbibliothek

    Ausstellung "Gärten" des Bund Naturschutz

    Nach der Ausstellung "Wilde Pflanzen vor der Türe" hat der BUND Naturschutz jetzt auch die Ausstellung "Gärten" nach Marktheidenfeld geholt und präsentiert sie in Kooperation mit der Stadtbibliothek Marktheidenfeld.

    01.04.2019

    mehr

    Neubiberg, Gemeindebibliothek

    "Gar nicht verstaubt": Jungs testen den Berufsalltag in der Bibliothek

    "Bei dem Stichwort 'Bibliothek' habe ich bis jetzt immer an einen verstaubten, alten Ort mit strengen Bibliothekarinnen gedacht. Aber das stimmt ja überhaupt nicht!", sagte Niklas nach dem Boys´ Day 2019 in der Gemeindebibliothek Neubiberg.

    29.03.2019

    mehr

    Karlstein, Gemeindebibliothek

    Jahresberichte - wenig Aufwand, große Wirkung

    Haben Sie Ihren Jahresbericht schon fertig gestellt? Jahresbilanzen gibt es in unterschiedlicher Länge und verschiedenen Formaten. Dass ein solcher Rückblick gar nicht so lang sein muss, zeigt das Beispiel der Gemeindebibliothek Karlstein.

    18.02.2019

    mehr

    Medientipps 
    Fake News
    Was ist Fiktion? Was ist Realität? Damit spielt der Thriller um den amerikanischen Unternehmer und möglichen Staatspräsidenten Craig, dessen Politik durch einen osteuropäischen Geheimdienst beeinflusst werden soll.
    mehr

    Naila, Stadtbibliothek

    Lesefeste mit Onilo Boardstories

    Die Stadtbibliothek Naila bietet regelmäßig Onilo Boardstories mit Spiel, Spaß und Aktionen passend zum jeweiligen Thema an. Hier finden Sie einige Beispiele.

    07.12.2018

    mehr

    Bibliotheksstatistik 2019

    Die Fragebögen 2019 sind online Die Datenerhebung für die Deutsche Bibliotheksstatistik (DBS) läuft bald an.
    Die Statistikbögen finden Sie auf unserer Website. Bitte reichen Sie Ihre Fragebögen ausschließlich bei der Landesfachstelle ein.
    Abgabeschluss ist der 15.02.2020!
    Weitere Informationen:
    DBS-Fragebögen 2019

    Jahresplaner 2020

    Präsentation optimal planen Das bewährte Hilfsmittel für Ihre Aktions- und Präsentationsplanung ist der Jahresplaner. Die Version 2020 mit vielen Themenbeispielen steht Ihnen wieder zur Verfügung.
    Jahresplaner hier herunterladen

    Projektförderung 2020

    Förderhinweise 2020 Bitte reichen Sie Ihre Anträge bei der zuständigen Fachstelle ein!
    Abgabetermin: 15. Mai 2020


    Alle Informationen zur Projektförderung

    Lesen was geht 2019

    Sommerferien-Leseclub 2019 Das Ferienprogramm der Bibliotheken

    Letzte Info vom 28.11.2019:
    Vielen Dank für Ihre Teilnahme am SFLC 2019! Die statistische Auswertung ist nun beendet ... und die Ergebnisse stehen für Sie bereit. Informieren Sie sich hier!

    Projekt des dbv im Rahmen von "Kultur macht stark: Bündnisse für Bildung"

    Projektzeit: 2018-2022
    Mit dem Programm "Total Digital!" fördert der Deutsche Bibliotheksverband e.V. (dbv) lokale Vorhaben digitaler Leseförderung. Damit sollen insbesondere Kinder und Jugendliche, die einen erschwerten Zugang zu Bildung haben, erreicht werden.
    Nutzen Sie die Chance, lassen Sie sich von den Praxisbeispielen der Projekt-Website inspirieren und planen Sie ein schönes digitales Projekt. Wenden Sie sich zwecks Beratung gerne an das dbv-Projektteam!

    Letzte Info vom 28.11.2019:

    Die nächste offizielle Antragsfrist ist der 30. April 2020. Anträge außerhalb dieses Termins werden nach Rücksprache wieder ab Mitte Januar entgegengenommen.
    Informieren Sie sich hier!

    Bibliothekskampagne

    Projektzeit von August 2019 bis Juli 2022
    Das neue Projekt "Netzwerk Bibliothek Medienbildung" soll Bibliotheksmitarbeiter*innen in der Vermittlung digitaler „Medien- und Informationskompetenz“ qualifizieren, damit diese lokale Multiplikator*innen aus den Bereichen Bildung, Erziehung und Soziales in ihrer Arbeit mit verschiedenen Zielgruppen unterstützen können.

    Letzte Info vom 28.11.2019:
    In einem ersten Schritt hat eine Jury acht Expert*innen ausgewählt, die über fundiertes Wissen und Erfahrungen in der Vermittlung von Medien- und Informationskompetenz verfügen. Sie werden das Projekt begleiten.Informieren Sie sich hier!

    © Bayerische Staatsbibliothek